Zur mobilen Seite wechseln

Presseschau

7178 Beiträge - 326159 Aufrufe

« erste Seite | zurück | 342 - 343 - 344 - 345 - 346 | weiter | letzte Seite » | Seite 344 von 359 , 7178 Ergebnisse

28.06.2018 | 13:39 » Moderation benachrichtigen
Das ist jetzt nicht böse gemeint, aber ob solcher Geschehnisse braucht es manchmal ehrlich nicht groß zu wundern, dass jetzt das Mitleid mit der deutschen Mannschaft außerhalb Deutschland nicht SO groß ist bzw. jetzt nicht allzu viele im Ausland die Daumen drücken... als ginge es um mehr als einfach NUR UM FUSSBALL.
28.06.2018 | 13:42 » Moderation benachrichtigen
Mitleid von Österreich, das wäre der Todesstoss :yikes:

:wink:
28.06.2018 | 13:48 » Moderation benachrichtigen
Naja, ich meinte jetzt nicht nur KEIN MITLEID, sondern auch vorher schon eher kein Mitfiebern :floet:
28.06.2018 | 15:52 » Moderation benachrichtigen
Es ist schon sehr albern.
Bei der Tagesschau wurde man gestern Abend auch mit "Guten Abend, wenn man davon heute noch sprechen kann" begrüßt. Bei aller Liebe, aber wenn ich mir den Mist, der in der Welt so passiert, anschaue, kann doch jetzt nicht ausgerechnet dieses Fußballspiel den Untergang der Welt einläuten...schmirglie, 28.06.2018 13:21

...abersowasvon.
Insofern bin ich glatt begeistert, dass dieser Scheuklapperei ein Riegel vorgeschoben wurde. Sozusagen.
28.06.2018 | 15:55 » Moderation benachrichtigen
Das klingt jetzt so als würdest du glauben, dass die Leute die sich nun plötzlich auftuende Leere damit füllen würden, sich mit wichtigen Dingen zu beschäftigen. Ich glaube das wäre dann doch etwas sehr optimistisch :kaffee:
28.06.2018 | 15:57 » Moderation benachrichtigen
Jetzt kann man endlich wieder vollzeit über Merkel herziehen und Flüchtlinge hassen.
28.06.2018 | 15:58 » Moderation benachrichtigen
Und ich kann endlich wieder in Ruhe Fußball gucken ohne mit irgendwelchen alle-4-Jahre-Fans drüber quatschen zu müssen.
28.06.2018 | 16:02 » Moderation benachrichtigen
Dann ignorier uns halt. :floet:
28.06.2018 | 16:06 » Moderation benachrichtigen
Das ist jetzt nicht böse gemeint, aber ob solcher Geschehnisse braucht es manchmal ehrlich nicht groß zu wundern, dass jetzt das Mitleid mit der deutschen Mannschaft außerhalb Deutschland nicht SO groß ist bzw. jetzt nicht allzu viele im Ausland die Daumen drücken... als ginge es um mehr als einfach NUR UM FUSSBALL.housefrau1981, 28.06.2018 13:39 #


Guckst du Wintersport?
28.06.2018 | 18:47 » Moderation benachrichtigen
Und ich kann endlich wieder in Ruhe Fußball gucken ohne mit irgendwelchen alle-4-Jahre-Fans drüber quatschen zu müssen.Go Ahead Eagle, 28.06.2018 15:58 #


War es sehr schlimm?
28.06.2018 | 19:03 » Moderation benachrichtigen
Ich hab' anstelle dessen 'nen stellvertretenden Sachgebietsleiter, der pro-aktiv jeden für das Spiel als solches begeistern will.
Andersrum stelle ich mir das trotzdem schlimmer vor.
28.06.2018 | 19:18 » Moderation benachrichtigen
Und ich kann endlich wieder in Ruhe Fußball gucken ohne mit irgendwelchen alle-4-Jahre-Fans drüber quatschen zu müssen.Go Ahead Eagle, 28.06.2018 15:58 #


War es sehr schlimm?Olsen, 28.06.2018 18:47 #

Ernste Frage?
Ich finde das Niveau der Gelegenheitsschauer bessert sich zunehmend.
Liegt vielleicht an der intensiven Dauerberieselung auf allen Kanälen und auch der qualitativ hochwertigen Spielvorbereitung und -analyse. ARD und ZDF schaffen es einerseits eher fußballferne Zuschauer abzuholen und zu erklären, andererseits auch Intensivglotzer nicht zu langweilen.

Wenn dann trotzdem, wie letzten Freitag geschehen, jemand mit mir im Auto sitzt und behauptet: "der Müller hat doch seit Jahren kein anständiges Spiel mehr gemacht", möchte ich gerne aussteigen und nach Hause laufen.
28.06.2018 | 19:21 » Moderation benachrichtigen
Wenn dann trotzdem, wie letzten Freitag geschehen, jemand mit mir im Auto sitzt und behauptet: "der Müller hat doch seit Jahren kein anständiges Spiel mehr gemacht", möchte ich gerne aussteigen und nach Hause laufen.Go Ahead Eagle, 28.06.2018 19:18 #

Kommt drauf an, welchen Müller er/sie gemeint hat. Auf irgendeinen wird's schon zutreffen. :bigsmile:
28.06.2018 | 19:29 » Moderation benachrichtigen
Best NeVer Rest :klugscheiss:

Bin ja bei weitem nicht so drin wie andere hier im Thema, aber ja, solche Aussagen lassen mir auch kurz den Pegel hochschnellen. Einfach irgendeine Bild-Schlagzeile lauthals verkünden, nee.
29.06.2018 | 12:19 » Moderation benachrichtigen
Und ich kann endlich wieder in Ruhe Fußball gucken ohne mit irgendwelchen alle-4-Jahre-Fans drüber quatschen zu müssen.Go Ahead Eagle, 28.06.2018 15:58 #

:bigsmile: Das könnten dieselben sein, die sich sehr für Musik interessieren. Und auf die Frage, was sie denn so hören, antworten "alles" :confused:
29.06.2018 | 12:25 » Moderation benachrichtigen
Und ich kann endlich wieder in Ruhe Fußball gucken ohne mit irgendwelchen alle-4-Jahre-Fans drüber quatschen zu müssen.Go Ahead Eagle, 28.06.2018 15:58 #

:bigsmile: Das könnten dieselben sein, die sich sehr für Musik interessieren. Und auf die Frage, was sie denn so hören, antworten "alles" :confused:Crackerman, 29.06.2018 12:19 #

:lol1::thumbsup:
09.07.2018 | 18:52 » Moderation benachrichtigen
Besser kann man den Rechten die Wähler nicht zutreiben :rolleyes:
Augstein haut mal eben seinen unausgegorenen Wachtraum aus der Ausnüchterungsphase raus. Ich kann den Mann journalistisch nicht ernst nehmen. Da hat ja ein Abituraufsatz deepere Gedanken.
Mal eben den Sozialstaat weg und Einwanderung ala Amerika im 19. Jahrhundert als Wunsch hinstellen.
Fanden die Ureinwohner auch einen ganz hotten Shizzle.
09.07.2018 | 19:15 » Moderation benachrichtigen
Und aus dem, was sich seither da drüben entwickelt hat, leidet die Welt noch heute, sehr bekanntlich.
Na, ich werd mal reinklicken, das Frühstück sollte ja mittlerweile unten bleiben.
09.07.2018 | 19:17 » Moderation benachrichtigen
"schwache nationale Kultur" kann Deutschland halt auch nur diagnostizieren, wer sein Leben lang in Hamburg oder Berlin gelebt hat und denkt, so sei es doch nun mal überall in der Welt.

Ansonsten ist es freilich billig, mit einem Chefredakteursgehalt den Sozialstaat gnädig zu opfern. Mit anderen Worten: Woas hat Recht, und Augstein eigentlich noch nie allzu erhellendes zu Papier gebracht. Das ist schon sehr "Post von Wagner" für den Menschen, der sich zu schlau für die Bildzeitung wähnt.
09.07.2018 | 19:24 » Moderation benachrichtigen
Der Artikel ist überflüssig, steht ja nix drin außer vagem Geraune.

« erste Seite | zurück | 342 - 343 - 344 - 345 - 346 | weiter | letzte Seite » | Seite 344 von 359 , 7178 Ergebnisse

Home » Community » Forum » Und sonst... » Presseschau