Zur mobilen Seite wechseln

Black Sabbath Reunion

49 Beiträge - 2736 Aufrufe

« erste Seite | zurück | 1 - 2 - 3 | Seite 3 von 3 , 49 Ergebnisse

15.11.2011 | 13:27 » Moderation benachrichtigen
p.s. haben die sich wirklich guetig geeinigt? ich erinnere mich irgendwie, dass ozzy die rechte zugesprochen wurden und iomi eine angesetzte tour dann unter dem namen heaven & hell durchziehen musste und es nich black sabbath nennen durfteIndo, 13.11.2011 11:19

Das habe ich eben erst gelesen. Offiziell war es eine Bandentscheidung, sich Heaven and Hell zu nennen. Bill Ward fehlte ja auch. Inoffiziell ist's wohl auch nicht so schlimm gewesen, denn es scheint ja alles paradiso zu sein wenn die vier jetzt tatsächlich ein Album zusammen machen. Ich weiss, Deiner Meinung nach allein wegen der Kohle und das kann auch gut möglich sein. Ich denke nur nicht, dass man es jedem Musiker so pauschal unterstellen sollte. Niemand kann ich die Köpfe reinkucken. Vielleicht sind sie (und auch manche andere wiedervereinigte Band) Freunde geblieben und haben wieder Bock, was zusammen zu machen. Wir wissen es nicht.
Standhaft bleiben übrigens auch Led Zeppelin und Pink Floyd, wenn man von etwas Charity mal absieht. Um nur zwei von den ganz Dicken zu nennen, die ganz sicher einen Reibach machen könnten.
Abba ist gar kein so gutes Beispiel: Andersson und Ulvaeus hätten vermutlich überhaupt keine Zeit, um Konzerte zu spielen und eine Platte zu machen. Die sind komplett ausgelastet, Kohle mit Film und Musicals zu schaufeln :wink:.
15.11.2011 | 15:35 » Moderation benachrichtigen
p.s. haben die sich wirklich guetig geeinigt? ich erinnere mich irgendwie, dass ozzy die rechte zugesprochen wurden und iomi eine angesetzte tour dann unter dem namen heaven & hell durchziehen musste und es nich black sabbath nennen durfteIndo, 13.11.2011 11:19

Das habe ich eben erst gelesen. Offiziell war es eine Bandentscheidung, sich Heaven and Hell zu nennen. Bill Ward fehlte ja auch. Inoffiziell ist's wohl auch nicht so schlimm gewesen, denn es scheint ja alles paradiso zu sein wenn die vier jetzt tatsächlich ein Album zusammen machen. Ich weiss, Deiner Meinung nach allein wegen der Kohle und das kann auch gut möglich sein. Ich denke nur nicht, dass man es jedem Musiker so pauschal unterstellen sollte. Niemand kann ich die Köpfe reinkucken. Vielleicht sind sie (und auch manche andere wiedervereinigte Band) Freunde geblieben und haben wieder Bock, was zusammen zu machen. Wir wissen es nicht.
Standhaft bleiben übrigens auch Led Zeppelin und Pink Floyd, wenn man von etwas Charity mal absieht. Um nur zwei von den ganz Dicken zu nennen, die ganz sicher einen Reibach machen könnten.
Abba ist gar kein so gutes Beispiel: Andersson und Ulvaeus hätten vermutlich überhaupt keine Zeit, um Konzerte zu spielen und eine Platte zu machen. Die sind komplett ausgelastet, Kohle mit Film und Musicals zu schaufeln :wink:.Crackerman, 15.11.2011 13:27


ja sicherlihc und auch der rest von pf hat das nicht nötig, wenn man sieht, dass die emi gerade mal wieder den backkatalog zu hoechtpreisen veraeussert.

nungut, ich kann mich daran nur dunkel erinnern is ja schon was her und das man eigentlich nicht wirklich allem, was aus deren mund kommt glauben sollte kann man ja sehr gut merken, indem man mal die aussage von iomi vor ein paar wochen es gaebe keine reunion abwiegt. letztendlich muss jeder fuer sich selber abwiegen ob er da hingeht! denke, die werden beim wacken aufschlagen
15.11.2011 | 18:14 » Moderation benachrichtigen
Das sehe ich beides genauso.
Erst Reunion dann Dementi dann wieder Reunion --> Affentheater.
Ich sprach oben nur über Shows oder neue Platten, bei Reissues sieht's natürlich anders aus. Da fragt die Plattenfirma, nennt einen Betrag und wenn der stimmt dann wird unterschrieben. Macht wahrscheinlich jeder Musiker so, unabhängig vom Kontostand.
16.11.2011 | 15:28 » Moderation benachrichtigen
p.s. haben die sich wirklich guetig geeinigt? ich erinnere mich irgendwie, dass ozzy die rechte zugesprochen wurden und iomi eine angesetzte tour dann unter dem namen heaven & hell durchziehen musste und es nich black sabbath nennen durfteIndo, 13.11.2011 11:19

Das habe ich eben erst gelesen. Offiziell war es eine Bandentscheidung, sich Heaven and Hell zu nennen. Bill Ward fehlte ja auch. Inoffiziell ist's wohl auch nicht so schlimm gewesen, denn es scheint ja alles paradiso zu sein wenn die vier jetzt tatsächlich ein Album zusammen machen. Ich weiss, Deiner Meinung nach allein wegen der Kohle und das kann auch gut möglich sein. Ich denke nur nicht, dass man es jedem Musiker so pauschal unterstellen sollte. Niemand kann ich die Köpfe reinkucken. Vielleicht sind sie (und auch manche andere wiedervereinigte Band) Freunde geblieben und haben wieder Bock, was zusammen zu machen. Wir wissen es nicht.
Standhaft bleiben übrigens auch Led Zeppelin und Pink Floyd, wenn man von etwas Charity mal absieht. Um nur zwei von den ganz Dicken zu nennen, die ganz sicher einen Reibach machen könnten.
Abba ist gar kein so gutes Beispiel: Andersson und Ulvaeus hätten vermutlich überhaupt keine Zeit, um Konzerte zu spielen und eine Platte zu machen. Die sind komplett ausgelastet, Kohle mit Film und Musicals zu schaufeln :wink:.Crackerman, 15.11.2011 13:27

bei led zep waren doch teilweise gerüchte. es hieß plant will nicht und desshalb wird es vll c cornell. an den drums sollte bonhams sohn sitzen
16.11.2011 | 18:12 » Moderation benachrichtigen
Ich behaupte jetzt einfach mal: sowas wird Page in diesem Leben nicht durchziehen. Die Geschichte mit Coverdale war einmalig, weil die beiden ganz gut befreundet sind.
28.11.2011 | 19:43 » Moderation benachrichtigen
und hier die bisher bekannten tourdaten (tickets für wien gibts für preiswerte 60 - 75 euro .. :sarcastic_hand:) für 2012 >

May 18 - Moscow, Russia - Olimpiski
May 20 - St. Petersburg, Russia - New Arena
May 23 - Helsinki, Finland - Hartwall Arena
May 25 - Stockholm, Sweden - Stadium
May 29 - Bergen, Norway - Bergen Calling Festival
May 31 - Oslo, Norway - Spektrum
Jun. 02 - Malmö, Sweden - Malmö Stadium
Jun. 04 - Dortmund, Germany - Westfalenhalle
Jun. 10 - Donnington, UK - Download Festival
Jun. 12 - Rotterdam, Holland - Ahoy
Jun. 15 - Bilbao, Spain - Azkena Rock Festival
Jun. 17 - Nantes, France - Hellfest
Jun. 19 - Paris, France - Bercy
Jun. 22 - Dessel, Belgium - Graspop Metal Meeting
Jun. 24 - Milan, Italy - Gods of Metal
Jun. 56 - Vienna, Stadthalle
28.11.2011 | 19:46 » Moderation benachrichtigen
Forumstreffen in Dortmund!! :cheers: Visions zahlt!
28.11.2011 | 19:50 » Moderation benachrichtigen
Und den Schnaps und das Zelt/Hotel.:cheers:
28.11.2011 | 19:50 » Moderation benachrichtigen
Forumstreffen in der Hölle!! :cheers: Ozzy zahlt!Woas Sois..., 28.11.2011 19:46

« erste Seite | zurück | 1 - 2 - 3 | Seite 3 von 3 , 49 Ergebnisse

Home » Community » Forum » Musik » Black Sabbath Reunion