Zur mobilen Seite wechseln

PowDJ gets busy!

175 Beiträge - 8892 Aufrufe

« erste Seite | zurück | 5 - 6 - 7 - 8 - 9 | Seite 9 von 9 , 175 Ergebnisse

24.10.2011 | 19:41 » Moderation benachrichtigen
In Düsseldorf wird man mit dem Versprechen es läuft Indie/Alternativ Zeug in diverse Schuppen gelockt, und wenn man dann da ist, gibts schon nach einer halben Stunde nur House.:messer: Und dafür darf man dann so um die 12 Oken Eintritt zahlen.:messer:
24.10.2011 | 19:43 » Moderation benachrichtigen
Düsseldorf ist und bleibt ne Kackstadt.
02.01.2013 | 20:37 » Moderation benachrichtigen
Ey Yo, Bitches! Sugar Daddy muss wieder ran! Diesmal hab' ich den ganzen Abend für Indie/Punk/Rock und, sagen wir mal, sanften HC. Das engt das Ganze ein und ist von Vorteil. Mir geht's jetzt mal um aktuelle Indiebands, die empfehlenswert wären bzw. von Menschen gewünscht werden könnten. Überrascht mich!
02.01.2013 | 20:43 » Moderation benachrichtigen
deadfriends von Daytrader musste bringen! Würd ich so abgehen, wenn das irgendwo laufen würde. Nothington ist für sowas auch gut geeignet denk ich.
02.01.2013 | 20:45 » Moderation benachrichtigen
Genau. Weiterhin Ivy League, Title Fight, Red City Radio, Banner Pilot, Dear Landlord. Was jetzt Punkrock angeht.
Und dann natürlich Defeater, Pianos, La Dispute, etc. Diese ganzen Hipster-Kapellen, u know?
02.01.2013 | 20:47 » Moderation benachrichtigen
We Were Promised Jetpacks! Alles!:bigsmile: Ships with holes oder quiet little voices kannst auch bei 'ner eher punkrockigen Party bringen, find ich.
02.01.2013 | 20:54 » Moderation benachrichtigen
Jo, alles in petto. Ich dachte mehr so an Kram in Richtung Indie, keine Ahnung, Shins/Interpol/Kooks etc. Nur halt in aktuell. Da gibt's doch bestimmt was, was mir durch die Lappen gegangen ist (und ich bestimmt auch scheisse finde:bigsmile:), wo die Kinnersch halt drauf abgehen. Der Oppa kommt da nicht mehr mit.

Edith: Ah, auf den Finn hatte ich ja gehofft!:cheers:
02.01.2013 | 20:58 » Moderation benachrichtigen
Alt-J sind momentan auch ein ziemlicher Hype, immerhin den Mercury Prize gewonnen. Aber was richtig Tanzbares weiß ich da spontan nicht, evtl. Fitzpleasure. Konnte mir das Album nicht so häufig geben, weil die Stimme sehr...ähm...penetrant ist.

02.01.2013 | 22:55 » Moderation benachrichtigen
einfach alle Lemuria-Platten auf repeat = Abend gerettet:wink:
03.01.2013 | 06:15 » Moderation benachrichtigen
Und pack dir was von der aktuellen Captain Planet ein, zum Beispiel "Spielplatz".
03.01.2013 | 14:28 » Moderation benachrichtigen
Yeasayer vielleicht? So ein bisschen Indie-Dance-Shit. :bigsmile:
03.01.2013 | 15:02 » Moderation benachrichtigen
Ja Maximo Park, Beach House, KRAFTKLUB!!!!11. Frank Ocean, Alabama Shakes, Eastern Conference Champions gehen immer! Müssen einfach! Japandroids, Blood red shoes, Cloud Nothing, Grizzly Bear, Menomena, ...

Das wären so Klamotten die ich in der Playlist erwarten würde. Und Rihanna.
03.01.2013 | 16:58 » Moderation benachrichtigen
Siehste, Kraftklub! Ja sowas mein' ich. Ach herrje, wo krieg ich jetzt das Album günstig her? Würd' ich mir nie kaufen, braucht man aber vermutlich derzeit.
06.01.2013 | 21:59 » Moderation benachrichtigen
Du suchst doch Indie Schmindie? Steckt auch bisserl Radiohead drin....
06.01.2013 | 23:36 » Moderation benachrichtigen
Auf so etwas tanzen meine Jahrgänge ganz gerne.

« erste Seite | zurück | 5 - 6 - 7 - 8 - 9 | Seite 9 von 9 , 175 Ergebnisse

Home » Community » Forum » Musik » PowDJ gets busy!