Zur mobilen Seite wechseln

Butter ohne Krümel - dinge die Laune machen

20053 Beiträge - 878359 Aufrufe

« erste Seite | zurück | 996 - 997 - 998 - 999 - 1000 | weiter | letzte Seite » | Seite 998 von 1003 , 20053 Ergebnisse

04.11.2019 | 21:02 » Moderation benachrichtigen
Ja, das isses wohl.
11.11.2019 | 10:33 » Moderation benachrichtigen
Am 2. Dezember darf ich wieder arbeiten.
Fun fact: Das war vor dann genau sieben Jahren auch mein erster Arbeitstag (nach dem Umzug von Berlin) in Bayern.
11.11.2019 | 10:39 » Moderation benachrichtigen
Fühlt sich zwar falsch an, zum Arbeiten zu gratulieren, aber jedem Tierchen sein Pläsierchen :cheers:
11.11.2019 | 10:53 » Moderation benachrichtigen
:bigsmile:
Danke!
19.11.2019 | 22:25 » Moderation benachrichtigen
Ein schon länger im Hintergrund schwelendes Problem hat sich heute einfach in Luft aufgelöst. Einfach dadurch, daß ich die richtigen Leute getroffen und mit ihnen ein herausragend freundliches Gespräch führen durfte. Am Ende fanden sich alle in einer klassischen Win-Win-Situation wieder. Dieser Tag war definitiv mein Freund....und Menschen sind mitunter besser als ihr Ruf :a035:.
19.11.2019 | 22:46 » Moderation benachrichtigen
Freut mich derbst zu lesen!
Soll noch einer schlechtes über den elften Jahresmonat sagen.
19.11.2019 | 22:57 » Moderation benachrichtigen
:gimmefive:
21.11.2019 | 11:38 » Moderation benachrichtigen
ungefähr 150 alben in auswahl, davon sind 25 vorab schonmal gesetzt ... wie soll ich denn das hinkriegen? :confused:etienoir, 20.11.2019 20:15 #

Bei mir genau umgekehrt. Ich muss suchen, um überhaupt 10 wirklich herausragende Alben zusammenzubekommen. Aber es scheint zu klappen.
Warum ich diesen Beitrag in "Dinge, die Laune machen" ziehe? Weil ich die alten Jahresthreads durchgesehen habe und da einige gute, alte Bekannte wiedergetroffen habe. Nennt mich verkalkt, verstaubt oder beides....das fühlte sich tatsächlich genauso an. Ich kannte das nicht, weil ich praktisch nie in alten Threads wühle, aber jetzt werde ich das wohl mal öfter machen. Ärpel, Mulaggi, Faith, Boris, Ben....alle noch da :heart:. Olsen sowieso :heart:. Hach....
21.11.2019 | 11:56 » Moderation benachrichtigen
Reflektierte Momente, in denen man begreift, was einem wirklich glücklich macht. Jetzt ist so einer: Allein im Zug, euphorisiert vom vergangen Konzerterlebnis, die nächsten schon in Planung, dazu die aktuelle Visions in der Hand mit dem Interview von Chuck Ragan, Nathan Gray und Brian Kienlen, die so viele gute Sachen sagen und deren drei Bands mich schon so lange begleiten und Spotify spielt ohne Vorwarnung „My Dreams About Not Sleeping Until 3 PM“, diese sich vor lauter Euphorie selbst überschlagene Endorphinpunkbombe von Latterman und es passt einfach alles perfekt zusammen. Ich hoffe wirklich, meine Begeisterungsfähigkeit für Musik im Allgemeinen und für diese eigentlich viel jüngeren Menschen vorbehaltene im Speziellen lässt niemals nach. Ich dachte ja so damals, gerade 20, „Ok, geil jetzt alles mit den Konzerten und ständig überall Musik und so aber dann mit 30 oder so wird das ja komplett anders“, aber nein, so ein Quatsch. Und ich bin mir der enorm luxuriösen Situation voll bewusst, die mich überhaupt erst in die Lage versetzt, das gerade jetzt genau so zu machen und diese verqueren Gedanken hier so lax hinzutippen. Dafür zahle ich wiederum an anderer Stelle einen gewissen Preis. Balance halten ist wohl die Kunst, und aktuell scheint das besser zu funktionieren als je zuvor.
Ich bin jedenfalls unendlich dankbar dafür.
So viel dazu, bitte gehen Sie weiter.
21.11.2019 | 13:02 » Moderation benachrichtigen
ungefähr 150 alben in auswahl, davon sind 25 vorab schonmal gesetzt ... wie soll ich denn das hinkriegen? :confused:etienoir, 20.11.2019 20:15 #

Bei mir genau umgekehrt. Ich muss suchen, um überhaupt 10 wirklich herausragende Alben zusammenzubekommen. Aber es scheint zu klappen.
Warum ich diesen Beitrag in "Dinge, die Laune machen" ziehe? Weil ich die alten Jahresthreads durchgesehen habe und da einige gute, alte Bekannte wiedergetroffen habe. Nennt mich verkalkt, verstaubt oder beides....das fühlte sich tatsächlich genauso an. Ich kannte das nicht, weil ich praktisch nie in alten Threads wühle, aber jetzt werde ich das wohl mal öfter machen. Ärpel, Mulaggi, Faith, Boris, Ben....alle noch da :heart:. Olsen sowieso :heart:. Hach....Crackerman, 21.11.2019 11:38
Insbesondere für die Zehner sehe ich da keine Schwierigkeiten bei mir, aber und eben deshalb passt auch das gut in die Li-La-Laune-Ecke: Es macht echt Spaß, sich "begründet" durchzuwühlen und wiederzuentdecken; wenn das dann wie bei dir noch mit Threads funktioniert aus und in Zeiten, als der eine und die andere noch hier waren... hach, schön.
21.11.2019 | 13:02 » Moderation benachrichtigen
Reflektierte Momente, in denen man begreift, was einem wirklich glücklich macht. Jetzt ist so einer: Allein im Zug, euphorisiert vom vergangen Konzerterlebnis, die nächsten schon in Planung, dazu die aktuelle Visions in der Hand mit dem Interview von Chuck Ragan, Nathan Gray und Brian Kienlen, die so viele gute Sachen sagen und deren drei Bands mich schon so lange begleiten und Spotify spielt ohne Vorwarnung „My Dreams About Not Sleeping Until 3 PM“, diese sich vor lauter Euphorie selbst überschlagene Endorphinpunkbombe von Latterman und es passt einfach alles perfekt zusammen. Ich hoffe wirklich, meine Begeisterungsfähigkeit für Musik im Allgemeinen und für diese eigentlich viel jüngeren Menschen vorbehaltene im Speziellen lässt niemals nach. Ich dachte ja so damals, gerade 20, „Ok, geil jetzt alles mit den Konzerten und ständig überall Musik und so aber dann mit 30 oder so wird das ja komplett anders“, aber nein, so ein Quatsch. Und ich bin mir der enorm luxuriösen Situation voll bewusst, die mich überhaupt erst in die Lage versetzt, das gerade jetzt genau so zu machen und diese verqueren Gedanken hier so lax hinzutippen. Dafür zahle ich wiederum an anderer Stelle einen gewissen Preis. Balance halten ist wohl die Kunst, und aktuell scheint das besser zu funktionieren als je zuvor.
Ich bin jedenfalls unendlich dankbar dafür.
So viel dazu, bitte gehen Sie weiter.Drunken Third, 21.11.2019 11:56
:heart:
22.11.2019 | 17:11 » Moderation benachrichtigen
Reflektierte Momente,Drunken Third, 21.11.2019 11:56 #

So mal im vorbei gehen: Das ist einer der schönsten Posts der letzten Monate.
23.11.2019 | 01:27 » Moderation benachrichtigen
Reflektierte Momente,Drunken Third, 21.11.2019 11:56 #

So mal im vorbei gehen: Das ist einer der schönsten Posts der letzten Monate.Go Ahead Eagle, 22.11.2019 17:11 #

Ach was, ich muss brechen! Aber Recht hat er, so Pi mal Daumen.
23.11.2019 | 12:22 » Moderation benachrichtigen
Ja, made my evening gestern :cheers:
26.11.2019 | 11:20 » Moderation benachrichtigen
Peter ist (wieder?) da!
26.11.2019 | 11:26 » Moderation benachrichtigen
Peter ist (wieder?) da!fennegk, 26.11.2019 11:20 #


(pssst)
das würden manche bestimmt gerne in den "krümel die nerven" - thread parken...
26.11.2019 | 11:30 » Moderation benachrichtigen
Die können mich in meinem Furor mal!
:bigsmile:
26.11.2019 | 11:30 » Moderation benachrichtigen
[doppelt ist's vielleicht doch zu "heftig"]
27.11.2019 | 13:44 » Moderation benachrichtigen
alte threads durchforsten um ein paar anregungen einzuholen... bin gerade bei 2011... :cool:
27.11.2019 | 18:46 » Moderation benachrichtigen
es braucht am abend endlich wieder mindestens ne halbe stunde, um das forum nachzulesen. :cool:

« erste Seite | zurück | 996 - 997 - 998 - 999 - 1000 | weiter | letzte Seite » | Seite 998 von 1003 , 20053 Ergebnisse

Home » Community » Forum » Und sonst... » Butter ohne Krümel - dinge die Laune machen