Zur mobilen Seite wechseln

Pop Punk 2009-2011 - Die Welle bricht noch lange nicht

113 Beiträge - 14222 Aufrufe

« erste Seite | zurück | 1 - 2 - 3 - 4 - 5 | weiter | letzte Seite » | Seite 3 von 6 , 113 Ergebnisse

14.07.2011 | 09:45 » Moderation benachrichtigen
RVIVR hätte ich sicher auch bald noch hier reingestellt, aber stimmt, eine frühere Nennung zu dieser atkuellen Welle hätten sie sicherlich verdient gehabt. :wink:


Hab' sogar was aus Norwegen - Death Is Not Glamorous

ist vielleicht auch was für die Leute, die diese Emo-Sparte nicht so gut leiden können. Geht mehr in die Melodic-Hardcore Richtung ala Shook Ones. Da Shook Ones ja auch schon von mir gepostet worden sind, passen die auch ziemlich gut hier rein, wie ich finde.

14.07.2011 | 20:01 » Moderation benachrichtigen
Die sind doch auch mit Touche Amore bzw. La Dispute auf Tour. Bin gespannt.
14.07.2011 | 21:08 » Moderation benachrichtigen
Bild anzeigen
14.07.2011 | 21:24 » Moderation benachrichtigen
Die sind doch auch mit Touche Amore bzw. La Dispute auf Tour. Bin gespannt.Powder To The People, 14.07.2011 20:01


SO EINEN BOCK DRAUF! :bigsmile:
05.08.2011 | 22:08 » Moderation benachrichtigen
09.08.2011 | 12:01 » Moderation benachrichtigen


Zwar uralt, aber SOOOOOO gut dieser Song:bow:
Wenn 90er-Punk, dann so.
14.08.2011 | 13:35 » Moderation benachrichtigen
14.08.2011 | 16:21 » Moderation benachrichtigen
Krusty Crew aus Bielefeld:

http://vimeo.com/27427320

Danke an den Tipp unter mir, so geht's!

Zuletzt geändert von OneFingerSalute 14.08.2011 16:39

14.08.2011 | 16:27 » Moderation benachrichtigen
Den Vimeo Link einfach über den Youtube-Button einbinden.
15.08.2011 | 21:10 » Moderation benachrichtigen
Wir bringen bald das neue Banquets (New Jersey/USA) Album raus, das sollte den Threadlesern hier munden! "Top Button, Bottom Shelf" kommt als limitiertes, mehrfarbiges Vinyl mit Recycling Covern, Poster und viel schnick schnack.

Hört doch mal rein (download&stream): Banquets - Fireplug

News: Coffeebreath&Heartache bei Facebook
Pre-order mit limitierten Bundles: Onlineshop
Infos zu unserem Label und unseren "Vinyl-Punkrock-Sammler Releases": Homepage

Danke und schaut uns mal beim Besiebdrucken der vorherigen Banquets EP zu:
29.08.2011 | 00:09 » Moderation benachrichtigen
Take It Back!
http://www.myspace.com/takeitbackar
18.09.2011 | 17:18 » Moderation benachrichtigen


'Tschuldigung, aber: IST! DAS! GEIL!!! Diese Beach-Boys-Harmonien machen mich fertig... :bow:
09.10.2011 | 12:18 » Moderation benachrichtigen
Ich persönlich finde ja die Cute Lepers ganz famos. :smile:
05.11.2011 | 12:47 » Moderation benachrichtigen
Kamen ja in letzter Zeit mit der neuen, leider nicht ganz durchgehend grandiosen Man Overboard, der neuen wirklich richtig schönen, wenn auch sehr ruhigen Transit und dieser wunderbaren EP hier einige richtig interessante Sachen in dem Bereich raus. Mal wieder. Rise Records signt in dem Bereich ja auch gerade wie wilde. In Daytrader kann man sich aber ja z.B. auch nur verlieben!



Und wenn wir gerade schon bei denen sind: BRIDGE AND TUNNEL! Die neue Platte, hey. Wahnsinn. Irgendwo zwischen erwachsenem Punk, Emocore und sogar ein paar kleineren Post Rock-Einflüssen auf einige Songs. Anhören, unbedingt!

05.11.2011 | 15:44 » Moderation benachrichtigen
Daytrader habe ich doch schon geposted! :klugscheiss:
Bei B&T bin ich mir nicht sicher, ob die hier schon erwähnt wurden... Auf jeden Fall kann man beide nicht oft genug empfehlen. Bis jetzt ja relativ unterbewertet! :cheers:

By the way...mist, das neue Bridge And Tunnel Album habe ich mir noch gar nicht besorgt!

Zuletzt geändert von Smackin' Isaiah 05.11.2011 15:47

05.11.2011 | 18:01 » Moderation benachrichtigen


'Tschuldigung, aber: IST! DAS! GEIL!!! Diese Beach-Boys-Harmonien machen mich fertig... :bow:SHITHEAD, 18.09.2011 17:18

Woah, OHRWURM!! Da muss ich bei Gelegenheit auf jeden Fall mal das Album geben. Thanks for posting. :wink:
05.11.2011 | 18:12 » Moderation benachrichtigen
Das Hostage Calm ist für Pop-Punk/ehem. melodischem Hardcore ja ziemlich strange, muss ich sagen. Im Grunde Öfter vorkomende Ricky-Martin-Parts; Melodien, die innerhalb eines Songs die wechseln, sobald sie ins Ohr gehen... in der Kombination mit der doch oft bodenständig wirkenden 90ies Indiemo und Pop Punk Stellen wirkt das umso verrückter. A
BER ich mags. Zunehmend mehr und mehr. Ich steh ja auf Freak-Scheiß.
05.11.2011 | 18:18 » Moderation benachrichtigen
"Bridge and Tunnel" sind in dem Thread auch ziemlich fehl am Platz.
05.11.2011 | 19:01 » Moderation benachrichtigen


'Tschuldigung, aber: IST! DAS! GEIL!!! Diese Beach-Boys-Harmonien machen mich fertig... :bow:SHITHEAD, 18.09.2011 17:18

Woah, OHRWURM!! Da muss ich bei Gelegenheit auf jeden Fall mal das Album geben. Thanks for posting. :wink:kidOhri, 05.11.2011 18:01

Hm, bei der Beschreibung hab ich auch aufgehorcht, aber irgendwie zündet das bei mir nicht.

Geile Sachen mit Beach-Boys-Einschlag:




und natürlich

:heart::headbang:
05.11.2011 | 21:27 » Moderation benachrichtigen

« erste Seite | zurück | 1 - 2 - 3 - 4 - 5 | weiter | letzte Seite » | Seite 3 von 6 , 113 Ergebnisse

Home » Community » Forum » Musik » Pop Punk 2009-2011 - Die Welle bricht noch lange nicht