Zur mobilen Seite wechseln

Serienthread

7530 Beiträge - 523064 Aufrufe

« erste Seite | zurück | 373 - 374 - 375 - 376 - 377 | weiter | letzte Seite » | Seite 376 von 377 , 7530 Ergebnisse

31.05.2020 | 20:53 » Moderation benachrichtigen
Ich finde ja: Mindestens auf Augenhöhe mit der ersten.

Ich hab die Woche The Last Dance geschaut, und ja, alle Lobeshymnen sind berechtigt. Natürlich ist das recht "amerikanisch" erzählt, aber es ja auch eine zutiefst amerikanische Geschichte. Die Erzählung hätte für mich etwas chronologischer sein können, aber das ist schon Jammern auf hohem Niveau.
Einfach ganz großes Kino, ich frage mich dabei bloß, wie Michael Jordan das ausgehalten hat, und dabei meine ich nicht nur sportlich. Dieser permanente Medientrubel, unfassbar.
31.05.2020 | 21:50 » Moderation benachrichtigen
Just gestern Vikings beendet. Tjoa.
Die erste Staffel war stümperhaft und kaum zu ertragen, ab der zweiten wurde es abrupt besser und bis zum Hauptfigurenharakiri nervten hauptsächlich die nicht seltenen Goofs - und manchmal ließ sich schwer der Verdacht ignorieren, man übernehme sich mit dem Ort-des-Geschehens-Hopping.
Nach dem Harakiri geht's dann GoT-like gut bergab, wenn auch etwas weniger harsch.
Ob's vorbei ist, wage ich jedoch zu bezweifeln und glaube auch, von einer noch ausstehenden Halbstaffel gelesen zu haben.
01.06.2020 | 14:24 » Moderation benachrichtigen
Neulich beide Staffeln After Life reingezogen, ohne vorher irgendwas darüber zu lesen - einfach auf Ricky Gervais vertraut. Und das zu recht. Wie gekonnt da mit viel Herz und wenig Pathos auf dem schmalen Grat zwischen Tragik und Komik entlangbalanciert wird, ist schon großartig.
02.06.2020 | 19:38 » Moderation benachrichtigen
After LifeHIRNTOT, 01.06.2020 14:24 #



fand ich auch - mit abstrichen - sehr gelungen. ob ich aber eine dritte staffel brauche wo ricky 95% des tages seiner frau hinterherweint weiß ich noch nicht, das war schon in der zweiten ein bisschen too much.
02.06.2020 | 20:35 » Moderation benachrichtigen
After LifeHIRNTOT, 01.06.2020 14:24 #



Muss ich die zweite noch schauen, aber die erste war schon sehr gut.

@True Detective
An die erste kommt nichts mehr ran, die zweite wollte ich mir lange schönreden, ging aber zum Schluss echt nicht mehr.
Die dritte war dann wieder gut, ich mochte dieses langsame, getragene sehr und fand am Ende den Klimax
Spoiler - zum Lesen markieren
das es alles eigentlich mehr oder weniger gut ausging und keine der schlimmen Befürchtungen bestätigt wurden
sehr schön.
02.06.2020 | 21:10 » Moderation benachrichtigen
After LifeHIRNTOT, 01.06.2020 14:24 #



fand ich auch - mit abstrichen - sehr gelungen. ob ich aber eine dritte staffel brauche wo ricky 95% des tages seiner frau hinterherweint weiß ich noch nicht, das war schon in der zweiten ein bisschen too much.-pmh-, 02.06.2020 19:38 #

Na ja, so extrem fand ich es nicht, vielleicht auch, weil die Staffeln insgesamt so kurz waren.
05.06.2020 | 10:59 » Moderation benachrichtigen
Ist Babylon Berlin euerer Meinung nach empfehlenswert?

Das Setting interessiert mich und optisch scheint es auch ganz schön zu sein.
05.06.2020 | 11:05 » Moderation benachrichtigen
Neueste BOSCH-Staffel durch. Soooo gut mal wieder. Titus Welliver und auch der Rest der Besetzung machen das einfach fantastisch. Wer sich für Polizeiermittlungen und extrem stimmungsvolle Geschichten interessiert und auf die große oder sogar überhaupt Action verzichten kann, darf ein Auge oder zwei riskieren, es lohnt sich.
05.06.2020 | 11:36 » Moderation benachrichtigen
Stimme voll zu. Die Staffel war absolut spitze.
05.06.2020 | 12:15 » Moderation benachrichtigen
Wie fandet ihr die davor?
05.06.2020 | 12:39 » Moderation benachrichtigen
Schwächer, so weit ich mich erinnern kann. In der aktuellen werden zwar auch wieder unzählige Nebenstränge eröffnet, aber ich konnte wesentlich besser folgen und ich fand auch alle (bis zu einem gewissen Grad) interessant.
05.06.2020 | 13:07 » Moderation benachrichtigen
Stimmt, die Staffel davor war in meiner Erinnerung ein bisschen zu ziellos und verwirrend unterwegs. Aber die typische Bosch-Atmosphäre, die ich so großartig finde, gab's da natürlich auch.
05.06.2020 | 14:31 » Moderation benachrichtigen
Ich fand die fünfte extrem langweilig. Die sechste schiebe ich noch ein bisschen vor mir her, aber Bosch ist eh was, das ich mir dann anschaue, wenn ich nix anderes mehr habe.
05.06.2020 | 15:50 » Moderation benachrichtigen
Ist Babylon Berlin euerer Meinung nach empfehlenswert?

Das Setting interessiert mich und optisch scheint es auch ganz schön zu sein.Nathanael_x, 05.06.2020 10:59 #


Durchaus - die 3.Staffel schwächelt etwas (immer noch auf einem annehmbaren Niveau), aber die ersten beiden haben mich ganz hervorragend unterhalten - Nicht zuletzt Dank eines hervorragenden Peter Kurth.
10.06.2020 | 09:38 » Moderation benachrichtigen
Wie fandet ihr die davor?Olsen, 05.06.2020 12:15 #


Die war echt komisch. Völlig ziellos und das Bosch sich da undercovermäßig einschleust war sogar für seine Verhältnisse übertrieben risikofreudig. Nach der Staffel musste man ja schon Angst haben, aber die neue ist wirklich sehr gut geworden obwohls teilweise bisschen viele Handlungsfäden sind.

Liest jemand von euch auch die Bücher ? Hab da eigentlich alle Bosch-Romane durch und mal den neuesten mit einer jungen Ermittlerin.. Hat mir auch gefallen allerdings gibts bisschen viel Drama, sodass der Realismus gefühlt leidet. (Allerdings fällt es mir in Zeiten von George Floyd auch schwer noch Realismus zu erkennen :sad:)
26.06.2020 | 18:00 » Moderation benachrichtigen
Zurück in die Kindheit, bei mir läuft aktuell "Saber Rider".
Hach ja, bin dann mal eben wieder jung und himmel Fireball an. :wink:
26.06.2020 | 19:39 » Moderation benachrichtigen
"Saber Rider".oh_serena, 26.06.2020 18:00
Das war - u n g e l o g e n !! - die Serie meiner Kindheit. :heart:
Natürlich unter Berücksichtigung der außer Konkurrenz laufenden "Bugs Bunny Show".
27.06.2020 | 11:56 » Moderation benachrichtigen
Dito, hier auch (... also, beide)!! :bigsmile:

Und dazu noch Alf, Bravestarr, He-Man, Heathcliff & Riff Raff, Inspector Gadget, Knight Rider, She-Ra, Turtles, uvm.
27.06.2020 | 16:07 » Moderation benachrichtigen
Ach damals... gute Zeit!
"Transformers" und diese Serie mit mehr oder minder berittenen Dinos fehlt noch.
:cheers:
01.07.2020 | 15:42 » Moderation benachrichtigen
Ach damals... gute Zeit!
"Transformers" und diese Serie mit mehr oder minder berittenen Dinos fehlt noch.
:cheers:fennegk, 27.06.2020 16:07 #


Hach, ja! :heart:

Meinst du vielleicht "Dino Riders"?
An die Serie kann ich mich gar nicht mehr erinnern. :sad:

« erste Seite | zurück | 373 - 374 - 375 - 376 - 377 | weiter | letzte Seite » | Seite 376 von 377 , 7530 Ergebnisse

Home » Community » Forum » Mattscheibe » Serienthread