Zur mobilen Seite wechseln

Nerd as fuck!

311 Beiträge - 37343 Aufrufe

« erste Seite | zurück | 12 - 13 - 14 - 15 - 16 | weiter | letzte Seite » | Seite 15 von 16 , 311 Ergebnisse

18.12.2014 | 15:44 » Moderation benachrichtigen
Auf einer der 'Rare tracks 2014' CDs ist der Motorpsycho Song Toys drauf. Steht ja dabei, wie der vorher veröffentlicht wurde --> als Single bei Discogs. Mich würde mal interessieren, speziell von den beiden anderen Käufern der Motorpnakotic fragments, Andi und Flabes, aber auch von allen anderen, wie ihr dazu steht. Wird da unnötigerweise ein zugehöriger Teil verknappt, oder ist das eine gute Idee um das Magazin für einen guten Zweck zu verkaufen? Ich bin mir nicht sicher, ob die Band den Song als 'the ninth fragment' bezeichnet hat, oder ob das der Verkäufer war um den Preis zu rechtfertigen. Das Artwork ist jedenfalls eindeutig.Crackerman, 18.12.2014 14:10 #

Der neunte Teil war wohl von der Band nie als Teil der Motorpnakotic-EP geplant. Dies war eine Beilage in einem norwegischen Magazin. Die Band hatte wohl bei der Freigabe der Single nicht an die dreckigen A....löscher gedacht die mit so ewtas dann immer Geschäfte machen. Kaum war das Magazin raus wurden die Dinger auch schon in Internet für viel Geld vertickert. Die Band war zwar sehr empört und hat dann sämtliche Restbestände aufgekauft. Diese wollen sie wohl jetzt auf ihrer Bandpage selbst an die Fans verkaufen. First come first serve!
Ich schaue schon jeden Tag auf die Page bzw. in deren Shop. Bisher Fehlanzeige. Es sollen wohl noch ca 100 Stück zur Verfügung. Also Augen auf.
Der Song soll wohl auch der nächsten CD der Visions sein.
Hintergrund ist hier nachzulesen.
19.12.2014 | 08:46 » Moderation benachrichtigen
Passt vielleicht hier am besten rein:
Bartholomäus Traubeck: What Do Tree Rings Sound Like When Played Like A Record?
19.12.2014 | 17:07 » Moderation benachrichtigen
@ Andi und Andi:
Danke für's Feedback. Ich denke auch nicht nur positiv von der Aktion. Das Magazin hätte sich mit egal welcher Motorpsycho Single bestimmt auch gut verkauft. Ein bißchen blöd isses so schon. Eigentlich sollten die Jungs lange genug dabei sein, um an die Geschäftemacher zu denken. Bent und Kenneth haben ja grad dieselbe Erfahrung mit der ersten Spidergawd Pressung (die mit der Single) gemacht. Also nur etwas Naivität kann's irgendwie nicht sein. Andererseits kann man irgendwann überhaupt keine solchen Dinger mehr rausbringen, wenn man sowas ganz ausschliessen will. Es ist echt zwiespältig :hm:.
16.05.2015 | 16:29 » Moderation benachrichtigen
So mein lieber Olsen....
Klick dies und erkenne, daß die Vinylsammler hier noch ganz normale Menschen sind :wink:.
16.05.2015 | 17:44 » Moderation benachrichtigen
:lol1:
26.06.2016 | 00:33 » Moderation benachrichtigen
Soviel Deep Purple, das nutze ich um diesen Thread mal zu reaktivieren.
Das habe ich hergestellt, als mit Now what noch nicht zu rechnen war :smile:

26.06.2016 | 00:40 » Moderation benachrichtigen
Tim Cracker, der Heimwerkerkönig :cheers:
15.01.2019 | 22:40 » Moderation benachrichtigen
Nein, aber dafür ärgere ich mich maßlos, dass ich die Runter mit den Spendierhosen damals nicht auf Vinyl geholt hab, obwohl ich zu dem Zeitpunkt schon Vinyl gekauft hab. Ich hätte jetzt ein sehr teures Kopfkissen.HIRNTOT, 24.11.2018 20:35 #

Ujuj, zu der Scheibe hätte ich eine kleine Geschichte zu erzählen. Gehörte dann in einen anderen Thread und ein Foto mit dabei. Mache ich später mal :smile:.Crackerman, 24.11.2018 22:55 #

Als die angekündigt wurde, war die Ausstattung schon ein grosses Thema. Da musst du schnell sein, dachte ich. Ich habe mich also vor dem guten alten Musicland positioniert (mit der Option zu 25music oder zu WOM rüberzuhasten, wenn ich dort keine kriege) und noch zwei Kumpels aktiviert. Einen in Braunschweig zu ran7 und einen in Hildesheim zum Klangraum. Und ich habe bei allen damals möglichen Mailordern vorbestellt. Damit ich auf jeden Fall eine abkriege, wenn's denn zwei werden, auch gut. Ich hab dann bei Musicland gleich eine bekommen und der Kumpel bei ran7 auch. Der andere kam erst nachmittags in den Laden, da war sie schon wech. Und nach und nach trudelten noch vier andere per Post ein :bigsmile:. Hab mal nachgesehen, jpc, emp, soundhouse und groovers haben geliefert. Das war mir eigentlich ein bisschen viel, ich habe natürlich nicht geahnt, dass der Wert sich so etwa verzwanzigfachen würde (war zwischen 35 und 40 Mark, wenn ich mich richtig erinnere), aber trotzdem habe ich dann keine verkauft. Jetzt bin ich ganz zufrieden damit und so sieht's aus:



Ich wundere mich jedes Mal, wie mies meine Fotos werden. Sorry, keine Ahnung, sehen original besser aus :agree:.
Und danke für die Aufmerksamkeit bei einer neuen Folge von "So hat der Oppa Platten gesammelt". :friends:
15.01.2019 | 22:50 » Moderation benachrichtigen
Alter.... Damit kannste ja Prinzessin auf der Erbse spielen. :yikes:

Ich wusste gar nicht, dass du so ein großer Doktoren-Fan bist. Also, wenn du dich so viele Jahre von keiner getrennt hast, wirst du es wahrscheinlich jetzt auch nicht tun wollen, so viel Beklopptheit trau ich dir durchaus zu. Aber ich würde dir natürlich sofort eine abnehmen. Und zwar bestimmt nicht, um sie weiterzuverkaufen.
Oder hast du vielleicht noch irgendeine Gesuche-Liste, von der ich zufällig was hab und zum Tausch anbieten könnte? Die Doppel-10" von D Generation?
:hi:

Oder...wenn du dich drauf einlässt, hätt ich noch eine andere coole Idee. Es wäre halt nur eine Rudi-Carell-Gedächtnisaktion. Aber ich denke, es würde dir gefallen. :bluesbros:

Zuletzt geändert von HIRNTOT 16.01.2019 01:46

15.01.2019 | 22:50 » Moderation benachrichtigen
Moment, sind das wirklich sechs (in Zahlen: 6)? Du bist echt völlig bekloppt. :bow:

Aber warum dachtest du, dass die in Sekunden ausverkauft sein würde? Das gibt es doch bei Platten, die flächendeckend in den Handel kommen, so gut wie nie.
18.01.2019 | 09:12 » Moderation benachrichtigen
Aber warum dachtest du, dass die in Sekunden ausverkauft sein würde? Das gibt es doch bei Platten, die flächendeckend in den Handel kommen, so gut wie nie.HIRNTOT, 15.01.2019 22:50 #

Es war 2000 und die Scheibe auf 1000 limitiert, wenn ich das noch richtig weiss. Das ist nicht viel, wenn du bedenkst, wieviele Läden und wieviele Mailorder die haben wollten. Dazu die Erfahrungen mit allen Ärzte-Scheiben davor seit der Bestie und diese besondere Ausstattung. Es ist übrigens genauso gekommen, nur dass ich einfach viel Glück hatte und besonders früh vorbestellt habe. Ich weiss nicht mehr genau, wo noch, aber ich bin sicher F13, Greenhell und noch andere waren dabei und haben nicht geliefert. Und direkt danach war sie auch in keinem Laden mehr. Zu der Zeit war es eben so, entweder du kriegst die Platte, oder sie ist weg. Keine Neuauflagen, kein discogs, nicht mal die arschigen Weiterverkäufer. Ich habe das mehrmals bei sehr "dringenden" Platten so gemacht und oft nur eine oder auch mal keine bekommen. Hat mir aber deutlich mehr Spass gemacht, als heute zur Sekunde online sein zu müssen, dann die Seite nicht zu erreichen und nach einer Stunde rumärgern ist das Dingen ausverkauft :rolleyes:. Nee, das war so analog zwar aufwändiger, aber schöner.

Ich werde in spätestens anderthalb Jahren anfangen, meine Platten zu verkaufen. Wenn du bis dahin keine hast, ist eine für dich reserviert. Ich weiss, dass keiner aus dem Forum Platten zum weiterverkaufen haben möchte :friends:. Dann kannst du mir auch gern deine Idee vorschlagen :thumbsup:.
18.01.2019 | 10:28 » Moderation benachrichtigen
Du willste deine Platten verkaufen? :confused:
18.01.2019 | 10:37 » Moderation benachrichtigen
Das hat er doch schon seit Jahr & Tag so vorgehabt :rolleyes: .
Bessert ihm seine Rente auf.
18.01.2019 | 10:59 » Moderation benachrichtigen
Außerdem braucht er Platz in den Cracker'schen Gewölben für die Modelleisenbahn. Tschu Tschu!
18.01.2019 | 11:05 » Moderation benachrichtigen
Dann möcht ich aber beim Derailen dabei sein!
18.01.2019 | 12:08 » Moderation benachrichtigen
Ich werde in spätestens anderthalb Jahren anfangen, meine Platten zu verkaufen. Wenn du bis dahin keine hast, ist eine für dich reserviert.Crackerman, 18.01.2019 09:12 #

Okay, ich hatte schon mit irgendeiner Kauzigkeit gerechnet, aber mit der Wahl der Kauzigkeit hast du mich natürlich trotzdem überrascht - Adel verpflichtet. :agree: Du willst die Platten also ohnehin verkaufen (krasse Nachricht übrigens, aber macht ja auch durchaus irgendwie Sinn; hätte ich bei dir trotzdem nicht mit gerechnet), hast auch eine für mich eingeplant, aber ich muss noch brav warten? Nun gut, ich freu mich trotzdem und werde bis dahin garantiert noch keine haben. Ich bin ehrlich gesagt aber fast heißer darauf, mein Projekt für dich anzugehen und hoffe, dass du dich darauf einlässt - aber es wäre halt 'ne Überraschung, so viel Spaß muss sein. Ich schlag dir das nur vor, weil ich denke/hoffe, dass es dir nicht darum geht, das Maximum an Geld rauszuholen, denn sonst hättest du das ja schon längst machen können, zumindest mit fünf Exemplaren.

Ich kann mich auch noch ziemlich genau an den Release-Zeitraum erinnern. Ich hab damals in Essen gewohnt und hatte erst paar Monate zuvor angefangen, Platten zu kaufen. (Natürlich hatte ich als Kind schon ein paar Platten, aber dann haben mich jahrelang nur Tapes und CDs interessiert, meine Eltern hatten auch seit '88 keinen Plattenspieler mehr - ich weiß, ein Skandal im Hause Hirntot.) Ich hätte z. B. zu WOM gehen und die Platte wahrscheinlich kriegen können. Oder bei Newlife Shark. Kann heute nicht mehr genau nachvollziehen, warum ich die CD geholt hab.
18.01.2019 | 13:20 » Moderation benachrichtigen
Ich werde in spätestens anderthalb Jahren anfangen, meine Platten zu verkaufen. Wenn du bis dahin keine hast, ist eine für dich reserviert. Ich weiss, dass keiner aus dem Forum Platten zum weiterverkaufen haben möchte :friends:. Dann kannst du mir auch gern deine Idee vorschlagen :thumbsup:.Crackerman, 18.01.2019 09:12 #

Ui, da würde ich mich allerdings auch gerne auf die imaginäre Warteliste setzen lassen. :wink:
Auch wenn ich insgeheim eher hoffe, dass du dir das mit dem Verkauf deiner Sammlung nochmal überlegst, weil diese mich bei jedem Foto und jeder Geschichte darüber mehr überwältigt und mir der Gedanke deren "Zerstückelung" schon aus der Ferne seelische Schmerzen bereitet. :heul:
18.01.2019 | 23:08 » Moderation benachrichtigen
Ich werde in spätestens anderthalb Jahren anfangen, meine Platten zu verkaufen. Wenn du bis dahin keine hast, ist eine für dich reserviert. Ich weiss, dass keiner aus dem Forum Platten zum weiterverkaufen haben möchte :friends:. Dann kannst du mir auch gern deine Idee vorschlagen :thumbsup:.Crackerman, 18.01.2019 09:12 #

Ui, da würde ich mich allerdings auch gerne auf die imaginäre Warteliste setzen lassen. :wink:
Auch wenn ich insgeheim eher hoffe, dass du dir das mit dem Verkauf deiner Sammlung nochmal überlegst, weil diese mich bei jedem Foto und jeder Geschichte darüber mehr überwältigt und mir der Gedanke deren "Zerstückelung" schon aus der Ferne seelische Schmerzen bereitet. :heul:against pollution, 18.01.2019 13:20 #

Das ist ja lieb, muss es aber nicht :friends:.
Wollen möchte ich eigentlich nicht. Es ist einfach so, daß ich niemanden habe, der oder die die Sammlung wertschätzen und erhalten würde. Weitersammeln schon mal gar nicht. Es ist also eine Tatsache, dass sie sowieso verkauft werden wird. Und da bin ich a) der Beste für den Job, weil mich kein Käufer über den Tisch ziehen kann und b) derjenige, der sich zusammen mit Crackerwoman davon eine gute Zeit machen wird.
Das habe ich mir schon länger vorgenommen. In den letzten Jahren ist dann noch Punkt c dazugekommen. Plattensammeln war mal das geilste Hobby der Welt, als man sich durch einen Laden oder eine Börse wühlen konnte und aus dem Nichts plötzlich eine ewig gesuchte Scheibe in der Hand hielt. Einfach geil, sowas. Heute stehen diese Herzstücke nicht mehr im Laden oder auf 'ner Börse sondern im Netz. Und die Preise....nee über Preise reden wir lieber nicht. Ich wiederhole mich, das ist nicht mehr mein Plattensammeln :sad:.
18.01.2019 | 23:38 » Moderation benachrichtigen
Wollen möchte ich eigentlich nicht. Es ist einfach so, daß ich niemanden habe, der oder die die Sammlung wertschätzen und erhalten würde.Crackerman, 18.01.2019 23:08 #


Ich meine mich zu erinnern, dass ich dir schon mehrfach offenbart habe, dass ich bezüglich einer Adoption zur Verfügung stehen würde. :bigsmile:
19.01.2019 | 00:01 » Moderation benachrichtigen
In den letzten Jahren ist dann noch Punkt c dazugekommen. Plattensammeln war mal das geilste Hobby der Welt, als man sich durch einen Laden oder eine Börse wühlen konnte und aus dem Nichts plötzlich eine ewig gesuchte Scheibe in der Hand hielt. Einfach geil, sowas. Heute stehen diese Herzstücke nicht mehr im Laden oder auf 'ner Börse sondern im Netz. Und die Preise....nee über Preise reden wir lieber nicht. Ich wiederhole mich, das ist nicht mehr mein Plattensammeln :sad:.Crackerman, 18.01.2019 23:08 #


Für ein "Ja, das kann ich gut nachvollziehen" bin ich leider zu spät geboren. Die Platte an sich ist für mich zwar eine Herzensangelegenheit und ich freue mich über jede neue...Anschaffung. Aber da ist das Problem: ich wollte erst "Errungenschaft" schreiben, aber so fühlt es sich nicht an. Man war entweder rechtzeitig mit 'ner guten Internetverbindung am richtigen Ort (wie du ja schon schriebst) oder hatte eben das nötige Kleingeld für die Super-Deluxe-Edition.
Da mach ich mich selbst nicht von frei, ich lass mich auch noch viel zu oft davon schwachmachen...und ein "guter" Plattensammler bin ich dadurch halt nicht. Werd' es auch nie mehr werden können, daher bitte bei Gelegenheit mehr
Folge[n] von "So hat der Oppa Platten gesammelt".Crackerman

:cheers:

« erste Seite | zurück | 12 - 13 - 14 - 15 - 16 | weiter | letzte Seite » | Seite 15 von 16 , 311 Ergebnisse

Home » Community » Forum » Und sonst... » Nerd as fuck!