Zur mobilen Seite wechseln

Dein Lieblingslied/album heute !

5912 Beiträge - 474304 Aufrufe

« erste Seite | zurück | 292 - 293 - 294 - 295 - 296 | Seite 296 von 296 , 5912 Ergebnisse

24.03.2021 | 23:02 » Moderation benachrichtigen

65DaysOfStatic - Prisms
29.03.2021 | 19:26 » Moderation benachrichtigen

Chelsea Wolfe & Emma Ruth Rundle - "Anhedonia"
29.03.2021 | 23:14 » Moderation benachrichtigen

OSLO TAPES - Zenith
05.04.2021 | 22:59 » Moderation benachrichtigen


Hell is for Heroes - Retreat

Ist mir als Abschluss von Neon Handshake heute besonders im Ohr geblieben.
08.04.2021 | 12:34 » Moderation benachrichtigen

SQUID - Narrator
08.04.2021 | 14:56 » Moderation benachrichtigen

Beast Jesus - Distributed Denial of Self

Mal wieder, dieses genrezerstörende Monster, bei dem trotzdem alles irgendwie zusammenpasst.
Kurzer Abriss der Genres in den Songs:

1. Noisecore
2. Heavygaze
3. Shoegaze
4. Post-Hardcore mit shoegazigen Gitarrengewitter
5. Math-Sludge-Postmetal
6. Screamo
7. Mathcore
8. Screamo-Intro, Nintendocore-Interlude, Schweine-Post-Hardcore Rest
9. Symphonic Grungegaze
09.04.2021 | 20:14 » Moderation benachrichtigen

alberta cross - atx

hat mich den ganzen tag begleitet. die band ist so gut! und petter ericson stakee hätte damit so viel mehr aufmerksamkeit verdient. auch sein letztjähriges album war äußerst hörenswert, scheint aber bei allen kanälen wieder ziemlich unter dem radar gelaufen zu sein.
10.04.2021 | 12:14 » Moderation benachrichtigen
alberta cross - atx
hat mich den ganzen tag begleitet. die band ist so gut! und petter ericson stakee hätte damit so viel mehr aufmerksamkeit verdient. auch sein letztjähriges album war äußerst hörenswert, scheint aber bei allen kanälen wieder ziemlich unter dem radar gelaufen zu sein.etienoir, 09.04.2021 20:14 #

Nach den ersten beiden Alben und einer EP habe ich sie nicht weiter verfolgt. Ich meine mich zu erinnern, dass ich das Album von 2015 nicht so gut fand. Muss ich aber noch mal checken.
10.04.2021 | 12:50 » Moderation benachrichtigen
das erste album ist auf jeden fall das stärkste, denke ich auch. später hat sich der sound etwas geglättet und beruhigt, stakee ist aber immernoch ein brillianter songwriter mit viel sinn für atmosphäre (siehe zb water mountain und western state vom selbstbetitelten album oder auch keep the damage to myself und without vom letzten album). zudem ist das ganze auch ziemlich einzigartig.

Zuletzt geändert von etienoir 10.04.2021 12:59

10.04.2021 | 16:19 » Moderation benachrichtigen
Ich finde immer noch jeden Song der ersten stark, musste ich eben wieder feststellen, nachdem ich sie schon länger nicht mehr gehört hatte.
12.04.2021 | 18:41 » Moderation benachrichtigen

the antlers - green to gold

endlich sprechen the antlers auch mal zu mir! insgesamt ist mir das neue album wieder zu soft - was ja per se nix schlechtes ist, dabei aber auch zu seicht und ohne das mich ansprechende gewisse etwas. und eben genau das haben sie im titeltrack gefunden. das stück würde sich auch auf dem ersten album von cigarettes after sex sehr gut machen. leider ist nur gerade april wie aus dem lehrbuch und nicht ende eines langen sommers.
12.04.2021 | 18:48 » Moderation benachrichtigen
Das will ich aber mal ordentlich gehofft haben, dass der Sommer nicht schon wieder zu Ende ist :klugscheiss: !
Ich hab ja dieses Jahr noch nicht mal Dool gehört!

« erste Seite | zurück | 292 - 293 - 294 - 295 - 296 | Seite 296 von 296 , 5912 Ergebnisse

Home » Community » Forum » Musik » Dein Lieblingslied/album heute !