Zur mobilen Seite wechseln

allerhand ! meldungen aus dem musik-universum ...

5649 Beiträge - 507177 Aufrufe

1 - 2 - 3 - 4 - 5 | weiter | letzte Seite » | Seite 1 von 283 , 5649 Ergebnisse

06.11.2010 | 10:13 » Moderation benachrichtigen
hier dürft ihr news zu anstehenden cds & platten, wiederveröffentlichungen, touranekdoten, ausfälle, chartserfolgen, musikeraus- bzw. einwechselungen, skandalöse sager undundund einparken.



news von >
PEARL JAM werden am 18. Januar 2011 ihr neues Live Album mit dem Titel "Live on Ten Legs" veröffentlichen. Die Songs wurden im Laufe der Welttourneen 2003 bis 2010 aufgenommen. Die "Live on Ten Legs" Track List wurde jetzt schon mal von der Band enthüllt:

01. Arms Aloft
02. World Wide Suicide
03. Animal
04. Got Some
05. State Of Love And Trust
06. I Am Mine
07. Unthought Known
08. Rearview Mirror
09. The Fixer
10. Nothing As It Seems
11. In Hiding
12. Just Breathe
13. Jeremy
14. Public Image
15. Spin The Black Circle
16. Porch
17. Alive
18. Yellow Ledbetter


news zu >
30 SECONDS TO MARS geben weiterhin Vollgas: Im Rahmen ihrer mit Spannung erwarteten Europa-Tour im November werden sie am 9.11.2010 ihre aktuelle Single "Closer To The Edge" bei Stefan Raabs TV Total live performen!!!

news zu >
MONSTER MAGNET : Gitarrist Ed Mundell hat die Band jetzt doch verlassen. Nach zweimonatiger Bedenkzeit entschied sich Ed Mundell aus persönlichen Gründen zu diesem Schritt, böses Blut oder Streit innerhalb der Band hat es nicht gegeben...
06.11.2010 | 11:11 » Moderation benachrichtigen
Oh prima! So einen News-Thread habe ich schon vermisst :smile:

Zu Pearl Jam noch eine Ergänzung: Es wird auch eine Deluxe-Edition geben zum stolzen Preis von 60 Euro.

The deluxe version will include a CD, double LP package, four mini poster reprints, five live photos and a tour laminate.
06.11.2010 | 11:44 » Moderation benachrichtigen


für Leute die ein Faible für cranky music haben :elmo::jester::elmo:


http://www.myspace.com/teenitus
06.11.2010 | 12:11 » Moderation benachrichtigen
News zu The Ocean: Wegen technischen Problemen bei der Pressung wird ihr neues Album "Anthropocentric" nicht wie geplant am 09.11.10 sondern am 19.11.10 (Deutschland, Österreich, Schweiz und Italien) und am 22.11.10 (Rest von Europa) erscheinen.
06.11.2010 | 16:09 » Moderation benachrichtigen
Wegen technischen Problemen bei der Pressung wird ihr neues Album "Anthropocentric" nicht wie geplant am 09.11.10 sondern am 19.11.10 erscheinen.tehpeh, 06.11.2010 12:11




aber die promos sind schon seit langem raus; reviews gibts ja schon (fast) überall ... auch in der 212er ... :hm:
06.11.2010 | 16:45 » Moderation benachrichtigen
Wegen technischen Problemen bei der Pressung wird ihr neues Album "Anthropocentric" nicht wie geplant am 09.11.10 sondern am 19.11.10 erscheinen.tehpeh, 06.11.2010 12:11




aber die promos sind schon seit langem raus; reviews gibts ja schon (fast) überall ... auch in der 212er ... :hm:-pmh-, 06.11.2010 16:09


Ich zitier mal von MetalBlade:

THE OCEAN verschieben Release von "Anthropocentric"!
Leider müssen Metal Blade Europa die Veröffentlichung des neuen Albums von THE OCEAN wegen technischer Schwierigkeiten beim Herstellungsprozess verschieben.

"Anthropocentric" erscheint deswegen erst am 19. November in DE/AT/CH/IT und am 22. November in Resteuropa. Das Album erscheint als limitiertes Digipak, das als Special Gimmick mit zwei Wählscheiben auf der Oberseite beeindruckt, um dadurch das Konzept der beiden CDs zu visualisieren. "Anthropocentric" ist der zweite Teil der aufeinander folgenden Konzeptalben "Heliocentric/Anthropocentric". "Heliocentric" erschien vor sieben Monaten im April 2010.


Gut ... ich meine was von fehlerhafter Pressung auf eine Seite gehört zu haben. Wie es scheint, könnte das auch genauso gut was mitm Booklet zu tun haben o.ä.
08.11.2010 | 20:03 » Moderation benachrichtigen
werbung in eigener sache:

unsere geschätzte birgit (aka housefrau1981) gibts nun auch auf myspace - wer interesse hat, darf sich unter
katieandherfish einen ersten eindruck verschaffen ...
09.11.2010 | 15:42 » Moderation benachrichtigen
werbung in eigener sache:

unsere geschätzte birgit (aka housefrau1981) gibts nun auch auf myspace - wer interesse hat, darf sich unter
katieandherfish einen ersten eindruck verschaffen ...-pmh-, 08.11.2010 20:03


:cheers: du bist ja herrlich... auf die idee wär ich ned gekommen. danke :cheers:
09.11.2010 | 18:59 » Moderation benachrichtigen
Fans von The Fall of troy kriegen endlich neues Material von Mastersongwriter und Fingerbrettheld Thomas Erak.

Er hat schon das Album seiner neuen Band Just Like Vinyl

Fertig.

Mal wieder von abgefahren über poppig bis metaltrashy alles dabei.

Hier ein Instrumentalstück:

11.11.2010 | 18:20 » Moderation benachrichtigen
KARMA TO BURN setzen ihre Zusammenarbeit mit JOHN GARCIA fort. Die Band hat drei weitere Songs mit Garcia (Gesang) aufgenommen. Der erste gemeinsame Titel, Two Times, findet sich auf dem aktuellen Karma to Burn-Album Appalachian Incantation.

Ob die neuen Songs für Garcias Solo-Projekt Garcia vs. Garcia oder für das nächste Karma to Burn-Album, das bereits für das kommende Jahr angekündigt ist, vorgesehen sind, ist noch offen.
11.11.2010 | 19:37 » Moderation benachrichtigen
And You Will Know Us by the Trail of Dead
Neues Album “TAO OF THE DEAD” erscheint am 4. Februar 2011

Erste Single “Summer Of All Dead Souls” ab dem 29. November digital erhältlich

New York, NY – Als demonstrative Veranschaulichung ihrer Langlebigkeit melden sich die Kernmitglieder von …And You Will Know Us By The Trail Of Dead – Conrad Keely und Jason Reece – mit ihrem nunmehr siebten Studioalbum zurück! Mit dem treffenden Titel TAO OF THE DEAD veröffentlichen …Trail of Dead (vielen ebenfalls bekannt als die Band, die niemals stirbt) ein überraschend kraftvolles und dennoch anspruchsvolles neues Album, das so manch einen in nostalgischen Erinnerungen schwelgen lassen wird (es wird u.a. Pink Floyd, Rush, Steppenwolf und Neu! - … ja, NEU! – Tribut gezollt). Um einen Schritt zurück zu ihre musikalischen Wurzeln zu machen, holte die Band ihren langjährigen Freund Chris „Frenchie“ Smith mit an Bord, um genau den Sound wieder zu finden, der die Musikkritiker vor 12 Jahren aufhorchen ließ. Des Weiteren darf man außerdem gespannt sein auf gemeinsame Experimente mit dem gefeierten Indie-Produzenten Chris Coady (Beach House, Yeah Yeah Yeahs, Blonde Redhead) - und zwar in Form eines 15-minütigen Opus namens „Tao Of the Dead Part 2“. Ebenso lässt sich auch auf dem neuen Album eine Direktheit wieder finden, die im Jahre 2009 in Form von The Century Of Self die verdutzten Hardcore Fans mit der Frage zurück lies: „Was kommt wohl als nächstes?“
Eine erste Antwort auf diese Frage wird es am 29. November geben – genau dann wird nämlich die erste Single des kommenden Albums „Summer Of All Dead Souls” digital veröffentlicht!

Bild anzeigen

In den letzten zwei Jahren hatten … Trail of Dead durch ihre zurückerlangte Unabhängigkeit und der Rückkehr zu ihren Indie-Wurzeln die Möglichkeit, sich uneingeschränkt zu entfalten. Ihr letztes Album The Century Of Self wurde von der Presse in den höchsten Tönen gelobt. So spricht die VISIONS von der „hohe[n] Kunst“ intelligenter Rockmusik” die SPEX von „faszinierend vielschichtig” und “Kraft und Einfallsreichtum” und DIE WELT empfindet Trail Of Dead als “kunstvoll strukturiert, geschichtet und mit überraschenden Wendungen versehen (…) Einzuwenden wäre lediglich, dass es kaum etwas einzuwenden gäbe gegen Trail Of Dead.”
Im Frühjahr 2010 unterschieb die Band mit Richter Scale Records einen weltweiten Vertrag mit Superball Music. Mit dem Vertrag in der Tasche, legten Keely und Reece direkt los - das Ergebnis, ihr neuester Opus TAO OF THE DEAD wird in Deutschland/Österreich/Schweiz ab dem 4. Februar 2011 erhältlich sein. Natürlich wird die Band ihr neues Album auch live vorstellen, was in Deutschland ab Ende März zunächst in Form einiger Headlining-Shows und anschließend in Europa zusammen mit Rival Schools geschehen wird. Genaue Daten werden in Kürze bekannt gegeben.

aywkubttod myspace
11.11.2010 | 19:52 » Moderation benachrichtigen
Er hat schon das Album seiner neuen Band Just Like Vinyl

Fertig.GUNTHER, 09.11.2010 18:59

Tipp: ist sogar schon ins netz geleaked. :rolleyes:
Hier ein InstrumentalstückGUNTHER, 09.11.2010 18:59

der erste von den 3 songs, die ich bisher gehört habe, bei dem ich TFoT nicht vermisst habe. super!
14.11.2010 | 09:42 » Moderation benachrichtigen
AMANDA PALMER & DRESDEN DOLLS - 'Pay what you want' Aktionen!

Auf der Bandcamp Seite der DRESDEN DOLLS kann man jetzt alle vier Alben der Band "A is for Accident" (2003), "The Dresden Dolls" (2003), "Yes, Virginia" (2006) und "No Virginia" (2008) auf "Pay-what-you-want"-Basis erwerben, d.h. man zahlt einen beliebigen Betrag, wobei es keinen festgelegten Mindestpreis gibt, so dass man die Alben auch kostenlos von dort beziehen kann ...
Auch AMANDA PALMER macht bei der “Pay-what-you-want”-Aktionen mit und hat ihren Solo-Alben "Who killed Amanda Palmer?" und "Who killed Amanda Palmer?" Alternate Tracks hier online gestellt.

dresden dolls
amanda palmer
14.11.2010 | 09:56 » Moderation benachrichtigen
-pmh- @ Habe da was Kleingedrucktes gelesen: $ 40 Shiping oder verstehe ich das falsch .Die Yes , Virginia habe ich und das ist echt ein gutes Scheibchen. Das wäre klasse wenn ich den Rest preisgünstig bekäm.
15.11.2010 | 20:06 » Moderation benachrichtigen
PARADISE LOST
veröffentlichen im März des kommenden Jahres ihren 1995er Meilenstein "Draconian Times" noch einmal als remasterte Edition. Neben den Albumtracks im neuen, glasklaren Sound gibt es einen 5.1 Dolby Surround Mix des Longplayers als Digipak Box Set. Im Zuge der Veröffentlichung spielen die britischen Düsterheimer um Sänger Nick Holmes einige exklusive Liveshows.

Ihren bislang einzigen Deutschland Gig dieser Tour geben sie am 31. März 2011 in der Zeche Bochum. Dort wird laut Bandaussagen das komplette, monumentale "Draconian Times" Album auf die Bühne gebracht, sowie eine ganze Reihe weiterer Songs. Das Fan Presale der Tickets startet bereits am 17. November über die offizielle Bandhomepage. Der allgemeine Vorverkauf läuft zwei Tage später an.

pl homepage
pl myspace
03.12.2010 | 19:31 » Moderation benachrichtigen
Die Aussies von KARNIVOOL (die nicht von ungefähr nach tool klingen) kommen jetzt nochmal auf Europa Tour. hier die aktuellen Dates:

06. Dezember 2010 Magnet - Berlin, Germany
07. Dezember 2010 Conne Island - Leipzig, Germany
08. Dezember 2010 Beatpol - Dresden, Germany
09. Dezember 2010 59to1 - Munich, Germany
10. Dezember 2010 KiFF - Aarau, Switzerland
11. Dezember 2010 Universum - Stuttgart, Germany
13. Dezember 2010 Luxor - Cologne, Germany
14. Dezember 2010 FZW Club - Dortmund, Germany
15. Dezember 2010 Logo - Wentorf Bei Hamburg, Germany

karnivool @ myspace
03.12.2010 | 19:43 » Moderation benachrichtigen
Mogwai haben ja bereits Rano Pano als erste Hörprobe zu ihrem neuen Album Hardcore will never die, but you will zum Download freigeben. Im BBC Radio wurde letzens "White Noise" gestreamt und kann hier

http://www.bbc.co.uk/iplayer/console/b00w5nmv/Huw_Stephens_Idiot_Glee_in_Session!

gehört werden. Dazu müsst ihr den Stream einfach auf 1:22:40 vorspulen. Have Fun !
06.12.2010 | 19:24 » Moderation benachrichtigen
DEVIN TOWNSEND
hat wieder ein paar neue Infos zum neuen Album "Ghost" veröffentlicht. Übersetzen brauch man das wohl nicht: "Ghost is finished!!!! Yay! Man, that was a tricky mix!" ... und als zugabe gibts auch gleich noch das cover >

Bild anzeigen

"Ghost" Track List:

* Feather
* Radial Highway
* Fly
* Monsoon
* Infinite Ocean
* Moonshine
* Texada
* Blackberry

devin @ myspace
14.12.2010 | 16:05 » Moderation benachrichtigen
Bin grad vor Freude vom Bürostuhl gehüpft bei dieser News

Kyuss:NeuesAlbum?

:elefant::elefant:
14.12.2010 | 16:30 » Moderation benachrichtigen
@ caffeine... aber ohne Joshi ist das doch nix.

1 - 2 - 3 - 4 - 5 | weiter | letzte Seite » | Seite 1 von 283 , 5649 Ergebnisse

Home » Community » Forum » Musik » allerhand ! meldungen aus dem musik-universum ...