Zur mobilen Seite wechseln

Graphic Novels / Comics

145 Beiträge - 35780 Aufrufe

« erste Seite | zurück | 4 - 5 - 6 - 7 - 8 | Seite 8 von 8 , 145 Ergebnisse

31.08.2017 | 10:38 » Moderation benachrichtigen
Ich warte immer noch auf die Folge, in der Lisa sterben muss.
Wenn das wirklich mal kommt, würde ich das wieder anschauen.
17.12.2018 | 20:43 » Moderation benachrichtigen
Hi, heute möchte ich euch Comics näherbringen. Speziell auch die, die eine abgeschlossene Geschichte vorweisen und deswegen auch als Graphic Novel bezeichnet werden. Ich hoffe auf eure zahlreichen Empfehlungen. Wenn ihr Zeit habt, könnt ihr ja das Cover zu euren Beiträgen hinzufügen.

Ich hab auch spät gelernt, dass man hier besonders aufpassen muss zwischen dem Texter und dem Illustrator zu unterscheiden. Man denkt immer, die bekannten Persönlichkeiten machen alles. Text und Bild. Alan Moore schreibt folgende Geschichten nur. Die Bilder zeichnet dann ein anderer Künstler.

Comicbücher des gerade angesprochenen Alan Moore. Dieser hat folgendes verfasst:
Watchmen


V wie Vendetta


Die Liga der aussergewöhnlichen Gentlemen


From Hell


Oder aber auch Frank Miller, den ihr von folgenden Comics kennt:
300


Keine Graphic Novel, aber ein Comic:
Sin City


Batman - Year One

8 Ball Pool Discord Omegle
Vieles hier, kennt ihr sicher auch durch die Verfilmungen, weshalb auch bei mir das Interesse danach gestiegen ist.RocknRolla, 18.02.2009 11:44 #

Noch nicht gelesen, ich will das aber demnächst nachholen.
03.01.2019 | 19:18 » Moderation benachrichtigen
ich mag noch

THE KILLING JOKE:
Bild anzeigen

und
iTunes Mobdro TutuApp
ARKHAM ASYLUM:
Bild anzeigen

"The Melancholy Death of Oyster Boy and other Stories" von Tim Burton ist auch toll. Ist aber kein Comic^^.
Bild anzeigenmcrippy, 09.03.2009 19:55 #

Hi, heute möchte ich euch Comics näherbringen. Speziell auch die, die eine abgeschlossene Geschichte vorweisen und deswegen auch als Graphic Novel bezeichnet werden. Ich hoffe auf eure zahlreichen Empfehlungen. Wenn ihr Zeit habt, könnt ihr ja das Cover zu euren Beiträgen hinzufügen.

Zuletzt geändert von damiyalah 03.01.2019 20:28

05.03.2019 | 10:24 » Moderation benachrichtigen
Ein sehr ungewöhnliches Comic ist Am liebsten mag ich Monster .
Zum einen ist der Zeichenstil außergewöhnlich, es sind oftmals kolorierte Kulli- Schraffuren, die sehr aufwendig und Detailreich sind. Dann folgt der Aufbau auch nicht dem klassischen Panel- Schema, oftmals muss man sich lange mit einer Seite befassen, um alle Details zu erfassen. Die Story ist eine Art Murder Mistery, in der ein junges (Werwolf-) Mädel den Mord an einer Nachbarin aufklären möchte. Das Comic ist wie ihr Tage- oder Notizbuch aufgebaut. Auf jeden Fall ein einzigartiges Comic, auf das ich aufmerksam wurde, als ich ein Geschenk für meine Frau gesucht habe, und mir diverse Comic- Jahres- Bestenlisten 2017 angeschaut habe, und bei fast jeder war das hier auf Platz 1.
21.04.2019 | 15:57 » Moderation benachrichtigen
Ein Tipp von mir:

Harrow County

Es fängt damit an, dass eine Dorfgemeinschaft eine Hexe lyncht und dann hat es immer weniger mit den bekannten Mustern von Hexengeschichten zu tun. Schwierig mehr zu sagen ohne zu spoilern. Eine sehr kreativer und orgineller Comic. Mike Mignola beschreibt es mit seinem Zitat auf dem Cover ziemlich gut.

« erste Seite | zurück | 4 - 5 - 6 - 7 - 8 | Seite 8 von 8 , 145 Ergebnisse

Home » Community » Forum » Mattscheibe » Graphic Novels / Comics