Zur mobilen Seite wechseln

EuroVisionsHerbstSongcontest 2020

397 Beiträge - 7863 Aufrufe

« erste Seite | zurück | 13 - 14 - 15 - 16 - 17 | weiter | letzte Seite » | Seite 15 von 20 , 397 Ergebnisse

17.11.2020 | 10:48 » Moderation benachrichtigen
Wie soll ich das wieder gutmachen :heul:.Crackerman, 17.11.2020 10:36 #

Einfach solange weiter mitmachen, bis es mal klappt.

Ich hab übrigens keine Ahnung, was mal wieder los ist, aber das Forum spinnt manchmal ja auch.
Bei Visions werden mir lauter uralte Beiträge als nicht gelesen angezeigt. Naja, Lebbe.
17.11.2020 | 11:04 » Moderation benachrichtigen
Und zum zweitwichtigsten (der Debatte um die Songauswahl): Nur Lieblingslieder den Regeln entsprechend - außer einmal, als ich die Auswahlregel völlig missinterpretiert hatte und damit dann auch rechtens auf dem letzten Platz landete (Gruß auch hier an die Kinder während des Lesens der Aufgabenstellung).
Über Trackposertum sollten wir ja alle hier hinaus sein. :wink:fennegk, 16.11.2020 03:06 #

Sind wir das wirklich....oder genau deshalb hier? :bigsmile: Ich z.B. freue mich, daß mein Beitrag dieses Mal nicht direkt als meiner erkannt wurde :wink:. Und wenn er dann noch überrascht und gefällt, umso mehr.

Das waren die Beatsteaks bei Pop, oder? Da habe ich mir (passend zur wieder geführten Diskussion) einen Joker genommen, Heroes von Bowie, aber das ist nun mal der verdammt allerbeste Popsong aller Zeiten. Für mich. Ausrufdingens.
17.11.2020 | 11:07 » Moderation benachrichtigen
Ich bin auf die Auflösung auch schon wieder spitz wie Lumpi. Der da: :dogrun: .
Mich hat bislang übrigens auch noch niemand enttarnt :floet: .
17.11.2020 | 11:10 » Moderation benachrichtigen
Ich hatte gegen Ende wieder diesen Internal Server Error™ und konnte mich nicht bei Czerkus für den gewohnt perfekten Ablauf bedanken.
Wie soll ich das wieder gutmachen :heul:.Crackerman, 17.11.2020 10:36 #

Ich und meine afrikanischen Engel können das wieder zurecht rücken...und das für nur 12 Punkte für mich :klugscheiss:Geoffrey Peterson, 17.11.2020 10:46 #

Du bist also Dr. Bongo?

Dein Geschmack ist vielgestaltig und genau deshalb ein grosses Mysterium für mich. Manches ist eher etwas schrottig, manches dann wieder ziemlich geil. Es könnte also vielleicht klappen, daß mein 12er bei dir landet :wink:.
17.11.2020 | 11:10 » Moderation benachrichtigen
btw - finde eher die bandauswahl zu zwei drittel seltsam, mir fehlen da eher die "big names" (muse, radiohead, qotsa, franz ferdinand, placebo, arctic monkeys usw).-pmh-, 17.11.2020 09:40 #


Bei mir ist das genau umgekehrt - Ich finds toll nicht die üblichen Verdächtigen gehört zu haben, auch wenn ich die zum Teil sehr gerne mag.Geoffrey Peterson, 17.11.2020 10:16 #

Ja, das geht mir genauso. Und dass das bei den 90ern schon so war ist auch der Hauptgrund, warum ich diesmal wieder dabei war. Freue mich aber schon sehr auf den "Best of 2020"-Wettbewerb, auch wenn die Auswahl da auch wieder enorm schwierig wird. Aber erst mal sehen was hier rauskommt. Bei der Ausstrahlung dabei zu sein (zumindest die meiste Zeit) hat leider wenig geholfen, ich muss alles noch 1-2 Mal hören.

Bei Tomahawk dachte ich übrigens an Woas. Der reicht doch jedes Mal Patton ein oder nicht? :bigsmile:
17.11.2020 | 11:16 » Moderation benachrichtigen
btw - finde eher die bandauswahl zu zwei drittel seltsam, mir fehlen da eher die "big names" (muse, radiohead, qotsa, franz ferdinand, placebo, arctic monkeys usw). aber gut, ist eben so: da hat halt jeder seine gewissen vorlieben oder eben tief im archiv gewühlt.
so richtige kracher sind da jetzt für mich nicht dabei; wird schwer, objektiv für zehn brauchbare songs punkte zu verteilen.-pmh-, 17.11.2020 09:40 #

Du hast aber nach Visions- und auch nach Forenmaßstäben einige ziemlich grosse Namen dabei: Thrice, Gutter Twins, Tool, Jimmy Eat World und The Strokes. Dann noch Grinderman und Clutch.

Bei mir isses so, daß tatsächlich sieben sehr tolle Songs dabei waren. Einem muss ich die verdienten 12 Punkte leider vorenthalten :wink:. Zwei Bands, die ich gar nicht kannte, hatten gute Songs am Start und die letzten beiden Kandidaten sehe ich noch nicht. Werden aber termingerecht gefunden sein.
17.11.2020 | 11:27 » Moderation benachrichtigen
Ich bin auf die Auflösung auch schon wieder spitz wie Lumpi. Der da: :dogrun: .
Mich hat bislang übrigens auch noch niemand enttarnt :floet: .eigenwert, 17.11.2020 11:07 #

Das ist auch echt schwierig. Ich lege mich einfach mal auf 35007 für dich fest, wenn es Tomahawk und Fugazi nicht sind :hm:. Obwohl der auch zu Dacla passen würde :hm::hm:. Und ein paar weitere Tipps, mal so aus dem Bauch...beim letzten Mal lag mein Bauch übrigens komplett neben der Spur :rolleyes:.
Black Angels - Phil
Clutch - Martin
Thrice - Schmirglie
The Knife - Peter
DCFC - Nat
Interpol - Olsen
Gutter Twins - da würde ich ohne zu zögern Eagle tippen, der hat aber leider nicht mitgemacht :sad:. Dann vielleicht das Äffchen?
17.11.2020 | 11:38 » Moderation benachrichtigen
beim letzten Mal lag mein Bauch übrigens komplett neben der Spur :rolleyes:.Crackerman, 17.11.2020 11:27 #

Könnte diesmal wieder so sein :bigsmile:
Von Gutter Twins hatte ich vorher noch nie gehört, Grinderman und Clutch eher nur vom Namen. Jimmy Eat World waren mit einer recht außergewöhnlichen Wahl dabei und die Thrice-Jünger haben sich zu guten Teilen aus dem Forum verabschiedet. Ich bin da bei Peter, würde die Auswahl aber nicht als "seltsam" beschreiben, sondern eher als "unerwartet" oder "außergewöhnlich", weil das deutlich positiver klingt und gemeint ist.
17.11.2020 | 11:41 » Moderation benachrichtigen
Das ist schwierig, aber ich spring mal ins Wasser:

Olsen bringt Choir Of Young Believers.
Fugazi: gibt's immer zwei Kandidaten (außer mir). Ich leg mich hier mal auf Donnerjakob fest.
Peter und Fever Ray ist eh gesetzt.
Was Tomahawk betrifft, kann ich mcih schwer der Argumentation von Schmirglie entziehen. Ich hab aber gestern schon mal Pixie ins Spiel gebracht. Ich weiß nicht genau, was mich dazu bringt, aber ich bleib jetzt dabei.
Martin bringt natürlich einen Rocker, aber das kann ich jetzt nich teinschätzen.
Und je mehr man von sich gibt, desto mehr Gesülz, ich lass es also mal hiermit bewenden.
Howgh.
17.11.2020 | 12:01 » Moderation benachrichtigen
Peter und Fever Ray ist eh gesetzt.eigenwert, 17.11.2020 11:41 #



na, na, na... wer wird denn da gleich sein ganze geld auf ein pferd setzen? :frosch:

for info: fever ray ist das soloprojekt von (den leider nicht mehr aktiven) the knife - frontstimme karin dreijer.
also sei dir mal nicht zuuu sicher..
uuuund interpol oder death cab for cutie mag ich ebenso.
17.11.2020 | 12:05 » Moderation benachrichtigen
Freue mich aber schon sehr auf den "Best of 2020"-Wettbewerbschmirglie, 17.11.2020 11:10 #




falls es den so zeitnahe geben wird? oder überhaupt?
wenn ja, dann hab ich für eure ohren einen ziemlichen kracher reserviert.

gut, nicht für eure ohren, sondern nur für meine. :floet:
17.11.2020 | 12:14 » Moderation benachrichtigen
Ich hatte gegen Ende wieder diesen Internal Server Error™ und konnte mich nicht bei Czerkus für den gewohnt perfekten Ablauf bedanken.
Wie soll ich das wieder gutmachen :heul:.Crackerman, 17.11.2020 10:36 #

Ich und meine afrikanischen Engel können das wieder zurecht rücken...und das für nur 12 Punkte für mich :klugscheiss:Geoffrey Peterson, 17.11.2020 10:46 #

Du bist also Dr. Bongo?

Dein Geschmack ist vielgestaltig und genau deshalb ein grosses Mysterium für mich. Manches ist eher etwas schrottig, manches dann wieder ziemlich geil. Es könnte also vielleicht klappen, daß mein 12er bei dir landet :wink:.Crackerman, 17.11.2020 11:10 #

Glaub ich dieses Mal eher nicht, aber ich lass mich mal überraschen.
Mein Ziel ist sowieso wie immer nichts mit den Abstiegsplätzen zu tun zu haben :floet:
17.11.2020 | 14:20 » Moderation benachrichtigen
Ich hatte noch nie Patton hier bei einem Wettbewerb :floet:
Bei Tomahawk wärs auch ein anderes Lied geworden. Rape This Day vielleicht.
17.11.2020 | 15:07 » Moderation benachrichtigen
Bird Song :klugscheiss: !
17.11.2020 | 17:09 » Moderation benachrichtigen
Und zum zweitwichtigsten (der Debatte um die Songauswahl): Nur Lieblingslieder den Regeln entsprechend - außer einmal, als ich die Auswahlregel völlig missinterpretiert hatte und damit dann auch rechtens auf dem letzten Platz landete (Gruß auch hier an die Kinder während des Lesens der Aufgabenstellung).
Über Trackposertum sollten wir ja alle hier hinaus sein. :wink:fennegk, 16.11.2020 03:06 #
Sind wir das wirklich....oder genau deshalb hier? :bigsmile: Ich z.B. freue mich, daß mein Beitrag dieses Mal nicht direkt als meiner erkannt wurde :wink:. Und wenn er dann noch überrascht und gefällt, umso mehr.

Das waren die Beatsteaks bei Pop, oder? Da habe ich mir (passend zur wieder geführten Diskussion) einen Joker genommen, Heroes von Bowie, aber das ist nun mal der verdammt allerbeste Popsong aller Zeiten. Für mich. Ausrufdingens.Crackerman, 17.11.2020 11:04
Bisher scheine ich auch noch unerkannt und dabei lag's mir anfangs nahe, entsprechendes ins Rennen zu schicken, doch eben dann wollte ich eben nicht allzu deutlich durch den üblichen Verdächtigen von Kandidat in Erscheinung treten.
Gemeinhin aber war's diesmal eine besonders gute Mischung ohne derbe Ausreißer nach unten weg. Auch die Dekadenquerschnittrolle stand gut zu Gesicht!

Ich hab' ehrlich gesagt gar keine Ahnung mehr, was das damals für ein Fehlgriff von einem Missverständnis war; nach anfänglicher Knickung aber war ich dann v.a. peinlich berührt.
17.11.2020 | 17:14 » Moderation benachrichtigen
Nö, das Füchslein könnt ich jetzt auch nicht erraten.
17.11.2020 | 17:33 » Moderation benachrichtigen
Memo an mich: Alles richtig gemacht. Bisher. *sinisteres Lachen*
17.11.2020 | 18:09 » Moderation benachrichtigen
Memo an mich: Alles richtig gemacht. Bisher. *sinisteres Lachen*fennegk, 17.11.2020 17:33 #



ich vermute ... tool ?
17.11.2020 | 18:24 » Moderation benachrichtigen
The Knife?
18.11.2020 | 12:45 » Moderation benachrichtigen
Die Liste zum Nachhören:
1. Silent Earth 3 Ramona Falls I Say Fever Youtube
2. Finding It So Hard Fever Ray Keep The Streets Empty For Me Youtube
3. Alphabetland Thrice Firebreather Youtube
4. Suriminam The Gutter Twins Idle Hands Youtube
5. Die Vereinigten Staaten Von Wurstbrot Choir Of Young Believers Hollow Talk Youtube
6. Genitalien Grinderman No Pussy Blues Youtube
7. Hinterschrumpling Clutch Electric Worry Youtube
8. Bruzundanga The Black Angels Young Men Dead Youtube
9. Sultanat Whiskiepur Paul Weller From The Floorboards Up Youtube
10. Jupryanien Jimmy Eat World Closer Youtube
11. Mexicola The Knife Pass This On Youtube
12. Boringstan The Saddest Landscape The Temptation That Is You Youtube
13. Ravenation The Strokes Reptilia Youtube
14. Supraland Death Cab For Cutie We Looked Like Giants Youtube
15. Rawhuenga Interpol The New Youtube
16. Republik Bermuda Dreieck 35007 Tsunami Youtube
17. Skål Island Fugazi Cashout Youtube
18. Vallet Tool Lateralus Youtube
19. Masketanien Tomahawk God Hates A Coward Youtubeczerkus, 15.11.2020 20:29 #



besten dank nochmals für die orga! :cheers:
punkte gehen asap raus, spätestens ende der woche... muss nur noch ein paar nuller-kandidaten aussortieren.

« erste Seite | zurück | 13 - 14 - 15 - 16 - 17 | weiter | letzte Seite » | Seite 15 von 20 , 397 Ergebnisse

Home » Community » Forum » Und sonst... » EuroVisionsHerbstSongcontest 2020