01.09.2008 | 17:40 0 Autor: Shari Littmann // Michael Markefka RSS Feed

Newsflash II

News 9869Mehr Neuigkeiten von The Dillinger Escape Plan, Coldplay, The Jealous Sound, Mystery Jets, Seachange, dem Area4 Festival, Sinnbus Records und Thees Uhlmann.

+++ The Dillinger Escape Plan haben sich zu den Gerüchten über den Ausstieg ihres Schlagzeugers geäußert. Fans können aufatmen: "Er geht nicht und wir haben ihn nicht rausgeschmissen," erklärte Gitarrist Ben Weinmann gegenüber Kerrang. Sharone wird sich allerdings eine Art Auszeit gönnen: "Er wird im nächsten Jahr viel mit seiner anderen Band (Stolen Babies) beschäftigt sein, also rede ich derzeit mit anderen Typen, zum einen über Dillinger-Möglichkeiten und für mich, um mal in anderen kreativen Projekten spielen zu können. Wir werden wohl trotzdem mit Gil Touren und Songs schreiben." Der erste Hinweis auf ein neues Seitenprojekt Weinmanns?

+++ Die übereifrigen Coldplay sind tatsächlich ziemlich zügig mit neuem Material. Wie Chris Martin BBC6 verriet, erscheint kommenden Dezember die EP "Prospectc March", möglicherweise auch mit dem Kylie-Minouge-Duett, das den Titel "Luna" trägt. Weihnachten 2009 soll dann das neue Coldplay-Album unter dem Baum liegen können. Die Arbeiten daran steckten aber noch in den Kinderschuhen.

+++ Vor fünf Jahren stachelte das Debütalbum von The Jealous Sound VISIONS-Schreiber Ingo Knollmann zu unanständigen Phantasien mit Mitgliedern von New Order und Jimmy Eat World an, dann wurde es still um die Band. In diesem Jahr, in Worten der Band "WIRKLICH bald", erscheint der Nachfolger "Got Friends". Die Band gibt sich mysteriös und ließ bis vor kurzem noch den Titeltrack im Netz kostenlos herunterladen.

+++ Apropos: Aktiv und ebenso kostenlos ist der Download eines Remix' des Mytsery-Jets-Songs "Half In Love With Elizabeth". Gemischt haben ihn Delorean, die derzeit an einem neuen Album basteln, dessen Veröffentlichung für Herbt oder Winter 2009 geplant ist.

+++ Ein spätes Abschiedsgeschenk gibt es heute von Seachange. Die letzte EP "Stars Whiteout" der Band wird dem digitalen Fanzine Sellfish "beigelegt". Die acht Tracks, die bereits in irgendeiner Form erwartet wurden, könnt ihr euch dort samt Artwork herunterladen.

+++ Als vollen Erfolg kann man das Area4 Festival verbuchen. Sonne, 28°C und 15.000 musikbegeisterte und friedliche Besucher stellten den Rahmen für Auftritte von Bands wie The Gaslight Anthem, Die Ärzte, Dredg oder Gogol Bordello. Angesichts des überzeugenden Erlebnisses steht der Termin für 2009 auch schon fest: 21. - 23. August. Am 4. September startet der Vorverkauf. Wer es dieses Jahr nicht geschafft hat, der kann das Versäumte zum Teil vom 21. September an im WDR Rockpalast nachholen.

+++ Wer noch dringend Electronica-Indie-Klänge braucht, der sollte auf der Myspace-Seite von Sinnbus Records aus Berlin vorbeischauen. Dort wird nämlich momentan eine ganze Compilation verschenkt. Monotekktoni, SDNMT oder auch Bodi Bill präsentieren sich da als Teil der Auswahl.

+++ Über die unnütze Oberflächlichkeit des Fernsehens wird ja gerne geschimpft. Wer dem Fernsehprogramm aber auch mal Wert abringen möchte, der sollte am 4. September um 23.55 Uhr den Sender arte einschalten. Dann wird gezeigt wie sich Tomtes Thees Uhlmann und Autor Feridun Zaimoglu in Wales getroffen haben, um über zahlreiche Erlebnisse hinweg nach Worten zu suchen.

Mehr zu...

Bookmark and Share

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.