09.07.2007 | 10:51 0 Autor: Patrick Agis-Garcin // Matthias Möde RSS Feed

Newflash

News 8084Neuigkeiten von Reggie & The Full Effect, A Perfect Murder, Hot Cross, The Robocop Kraus, Against Me!, The Weakerthans, Panteón Rococó, The Unseen und dem nächsten T-Mobile Street Gig.

+++ Eine kryptische Zweieinhalb-Zeilen-Nachricht verkündet womöglich das Ende von Reggie & The Full Effect: "Sorry kids the joke is over, paying other peoples bills for so long that now i have to pay my own. Oh yea and go see Coalesce on their tour. You will see where I came from." Undatiert befindet sich diese Botschaft seit einiger Zeit auf der MySpace-Seite von James DeWees' Band. Überraschend käme eine Auflösung allemal, da die Amerikaner noch im Juni Songs für eine neues Album aufgenommen hatten.

+++ Hingegen definitiv ist die Auflösung von A Perfect Murder. Ohne einen genauen Grund zu nennen, verkündeten die Metalcoreler vergangenen Freitag auf ihrer Homepage das sofortige Ende ihrer Band. Einige Bandmitglieder werden schon bald mit neuen Projekten von sich hören lassen.

+++ Auch nichts mehr riskieren wollen kurz nach der Veröffentlichung ihres zweiten Albums "Risk Revival" die Postcore-Emoprogger Hot Cross. Nach sieben Jahren als Band schmeißt das Quartett die Brocken hin. Im Statement auf der MySpace-Seite heißt es: "Danke für alles. Seit dem 06. Juli ist es endgültig vorbei. Wir haben keinen Grund, um zu erklären, warum dem so ist."

+++ Damit genug der Auflösungs-Meldungen. Denn The Robocop Kraus werden glücklicherweise weiterhin Musik machen. Am 21. September dürfen wir mit ihrem neuen Album "Blunders And Mistakes" rechnen. Mit "Waiting Above The Ocean" steht nach wie vor ein erster Song bei MySpace im Stream.

+++ Auch wenn Against Me! ihr neues Album "New Wave" nennen, schwenken die Country-Folk-Punks aus Gainesville in musikalischer Hinsicht nicht etwa um 180 Grad um, sondern bleiben ihrer rauen Gangart treu. Dies beweist der Komplettstream der neuen LP im MySpace-Player der Band. Hierzulande steht das Album, das bekanntlich den Major-Einstand von Against Me! markiert, als physikalischer Tonträger ab dem 27. Juli in den Läden.

+++ Fans der Weakerthans zücken jetzt den Rotstift und streichen sich den 21. September im Kalender dick an. Eben jener Tag wurde nun nämlich offiziell zum deutschen Veröffentlichungsdatum für die kommende LP "Reunion Tour" auserkoren. Erste Soundschnipsel sind in einem Video von den Mastering Sessions zu erhaschen, das die Band bei MySpace hinterlegt hat.

+++ Späte Genugtuung für Panteón Rococó: Nach dem offenbar rassistisch motivierten Überfall auf die mexikanischen Ska-Rocker im Rahmen einer Deutschland-Tour im Oktober 2005 hat das Amtsgericht Oranienburg vier der sechs Täter wegen schwerer, gemeinschaftlicher Körperverletzung schuldig gesprochen. Die der rechten Szene angehörigen Männer hatten die Band auf einer Autobahnraststätte in Neuruppin beleidigt und geschlagen. Drei der Täter wurden bei dem Angriff im Gegenzug selbst verletzt, das Gericht wertete dies als Notwehrhandlungen der Opfer. Weiterhin wird über das Verhalten der Polizei ermittelt, da die Band eine Anzeige wegen versuchter Nötigung und versuchter Strafvereitelung im Amt gestellt hat. Die Ordnungshüter hatten den Fall zunächst verharmlost und nach außen hin als Schlägerei ohne ausländerfeindlichen Hintergrund dargestellt, die Band festgesetzt, sämtliche Reisepässe beschlagnahmt und die Mitglieder an einer Anzeige und Aussage gehindert.

+++ Vergangenen Freitag erschien das neue The Unseen-Album "Internal Salvation". Über die Homepage von Hellcat Records kann man mittlerweile auch das Video zur ersten Single "Break Away" sehen. Hier entlang!

+++ Billy Talent hatten auf einem Kölner Schrottplatz die Premiere gefeiert. Nun gehen die T-Mobile Street Gigs in die zweite Runde. Am 27. Juli werden Revolverheld vor der Sternwarte in Hamburg-Bergedorf mit Songs ihres neuen Albums "Chaostheorie" zugegen sein. Der Eintritt zu dem Event ist kostenlos, muss aber gewonnen werden. Über die Community-Website www.t-mobile-streetgigs.de hat man die Chance, die Tickets zu ergattern.

Mehr zu...

Bookmark and Share

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.