05.12.2017 | 12:30 0 Autor: Juliane Kehr RSS Feed

Highfield Festival kündigt erste Bandwelle an

News 27789Es ist Vorweihnachtszeit und die Festivals beschenken uns mit den ersten Bestätigungen für 2018. Heute rückt endlich auch das Highfield Festival mit den ersten Acts für das kommende Jahr raus. Auch einige Künstler, deren Auftritte dieses Jahr ins Wasser gefallen waren, kommen 2018 wieder.

Traditionell verkündet das Maskottchen des Highfield Festivals, das sogenannte Highviech, die bestätigten Künstler für das kommende Jahr. Ganze 26 Acts wurden soeben auf der Facebookseite des Festivals bekannt gegeben. Mit dabei sind unter anderem die Punkrocker Itchy, das Aachener Post-Hardcore-Trio Fjørt und Rapper Dendemann, der mit seiner Bestätigung für die Hurricane und Southside Festivals schon sein Comeback auf die Festivalbühnen bekanntgegeben hatte. Während Itchy ihr aktuelles Album "All We Know" bereits im Sommer veröffentlicht hatten, ist das aktuelle Fjørt-Album "Couleur" gerade erst zwei Wochen alt.

Als erste Headliner schicken die Veranstalter die Broilers aus Düsseldorf, Die Fantastischen Vier und Rapper Marteria ins Rennen.

Außerdem Teil des Open Airs sind die britischen Indierocker The Subways, ihre Landsmänner Editors und The Hives aus Schweden.

Eine große Überraschung ist die Ankündigung, dass einige Acts, die aufgrund von Starkregen in diesem Jahr nicht auftreten konnten ihren Auftritt 2018 nachholen werden. So spielen sowohl Alligatoah, als auch Billy Talent und die Antilopen Gang im nächsten Jahr erneut auf dem Highfield.

Alle bisher bestätigten Künstler werden im Podcast aufgelistet, den ihr euch weiter unten anhören könnt.

Das Highfield Festival 2018 findet vom 17. bis 19. August am Störmthaler See in Großpösna statt. Tickets sind auf der offiziellen Festivalwebseite erhältlich.

Facebook-Post: Podcast mit der 1. Bandwelle

Live: Highfield-Festival

17.08.-19.08. Großpösna - Störmthaler See

Mehr zu...

Bookmark and Share

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.