12.10.2017 | 11:11 0 Autor: Juliane Kehr RSS Feed

Julien Baker zeigt Video zum neuen Song "Turn Out The Lights"

News 27509

Foto: Screenshot Youtube

Die Singer/Songwriterin Julien Baker hat ein Video zum Titeltrack ihres kommenden Albums "Turn Out The Lights" veröffentlicht. Wie auch mit dem Song steuert sie darin nach einem zurückhaltenden Auftakt auf einen lawinenartige Emotionsausbruch zu.

"There's no one left/ between myself and me" verhallt die letzte Zeile des Songs, deren erste Worte Julien Baker verzweifelt in den Nachthimmel schreit, und am Ende gerade nur noch ausatmen kann. Dazu wird sie vom orange-roten Licht ihres brennenden Pianos beschienen.

Ganz langsam und allmählich arbeiten Song und Video gemeinsam auf diesen Höhepunkt hin. Baker läuft durch den Wald, folgt fragend und neugierig zugleich dem Funken einer Zündschnur. So vorsichtig, wie sie dabei über die Pflanzen am Boden steigt und Zweige aus ihrem Weg streicht, folgt ihr das leise Picking auf der Gitarre.

Auch zur ersten Single "Appointments" hatte Baker ein ähnlich minimalistisches Video vorgestellt. Beide Clips stammen von Regisseurin Sophia Peer.

Der neu veröffentlichte Song ist der Titeltrack ihres kommenden Albums "Turn Out The Lights", das als Nachfolger ihres Debüts "Sprained Ankle" am 27. Oktober via Matador erscheinen wird. Anfang der Woche hatte Baker einige weitere Songs in einer Radiosendung gespielt.

Im November kommt die Musikerin für drei von VISIONS präsentierte Konzerte nach Deutschland. Tickets gibt es bei Eventim.

Video: Julien Baker - "Turn Out The Lights"

VISIONS empfiehlt:
Julien Baker

14.11. Berlin - Heimathafen
15.11. Hamburg - Uebel & Gefährlich
16.11. Düsseldorf - New Fall Festival

Mehr zu...

Bookmark and Share

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.