13.07.2017 | 13:43 0 Autor: Gerrit Köppl RSS Feed

Deichbrand Festival verschärft Sicherheitsbestimmungen

News 27004Das Deichbrand Festival hat seine Sicherheitsbestimmungen verschärft. In einer Grafik zeigen die Veranstalter, welche Gegenstände auf dem Festivalgelände ab sofort verboten sind - und listen Alternativen auf.

Zu den besonders einschneidenden Sicherheitsverschärfungen gehören das Verbot von Taschen, Rucksäcken und Turnbeuteln bei der kommenden Ausgabe des Deichbrand Festival. Auch selbst mitgebrachte Getränke dürfen zukünftig nicht mehr mit auf das Festivalgelände genommen werden. Darüber hinaus zeigt die Grafik Mitbringsel, deren Verbot wohl selbstverständlich ist: Waffen, Feuerwerk und Glasflaschen haben weiterhin keinen Platz beim Deichbrand.

Das Verbannen von Taschen und Wasserflaschen löste in den Kommentaren ihres Facebook-Posts viel Unmut bei Festivalbesuchern aus. Die Veranstalter zeigen aber gleichzeitig mögliche Alternativen auf. Gürteltaschen seien bis zu einer bestimmten Größe erlaubt, Brustbeutel bis zum DIN-A5-Format auch. Beides würde aber beim Einlass strengstens kontrolliert werden. Faltbare Trinkflaschen und Tetrapaks dürfen auch mitgebracht werden, solange diese leer sind. Die Veranstalter versprachen, zahlreiche kostenlose Trinkwasserstationen einzurichten, um die eigenen Behälter aufzufüllen.

Das Sicherheitskonzept sei in enger Zusammenarbeit mit den Behörden und der Polizei erarbeitet worden. "Wir glauben, dass Ihr auf dem Deichbrand Festival vielleicht sogar sicherer seid als zu Hause", versprechen die Veranstalter im Facebook-Post. Seit den Anschlägen bei Konzerten in Paris und Manchester sowie der kürzlichen Unterbrechung von Rock Am Ring wegen eines Terrorverdachts ist Sicherheit auf Großveranstaltungen ein noch größeres Thema geworden. Auch bei Rock Am Ring wurde vorab das Mitbringen von Rucksäcken und Getränken verboten. Erst gestern hatte ein Bericht von "MDR Aktuell" Sicherheitsmängel unter anderem beim Splash! und Kosmonaut Festival beklagt.

Das Deichbrand Festival findet vom 20. bis 23. Juli am Seeflughafen Cuxhaven statt. Dort treten dieses Jahr unter anderem Billy Talent, Kraftklub und Biffy Clyro auf. Tickets für das Event gibt es unter anderem bei Eventim.

Facebook-Post: Deichbrand Festival zeigt erlaubte und verbotene Gegenstände auf dem Festivalgelände

Live: Deichbrand Festival

20.07. - 23.07. Cuxhaven/Nordholz - Deichbrand Festival

Mehr zu...

Bookmark and Share

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.