20.06.2017 | 11:07 0 Autor: Juliane Kehr RSS Feed

Blood Red Shoes streamen neue Songs "Bangsar" und "Eye To Eye"

News 26880Die Blood Red Shoes haben zwei neue Songs vorgestellt. Sowohl "Bangsar" als auch "Eye To Eye" verschieben den Sound der Band von groovigen Gitarren hin zu glamourösen Disko-Sounds für den Sommer.

Das aktuelle, nach der Band benannte Album von Blood Red Shoes erschien bereits 2014. Das Duo aus dem britischen Sussex um Sängerin und Gitarristin Laura-Mary Carter sowie Schlagzeuger und Sänger Steven Ansell zeigte sich darauf vor allem von seiner gitarrenlastigen Seite.

Umso mehr überraschen die beiden neuen Songs. "Bangsar" beginnt mit elektronisch-verzerrten Duettchören und Dancehall-Beats zu Spoken-Word-Parts in den Strophen. Synthies stoßen in der Bridge dazu und erzeugen so einen tanzbaren Sommerhit, der sich mit Zeilen wie "Looking for the last bar in Bangsar" vor allem für Festivalshows qualifiziert. Überzeugen konnte sich davon Ende Mai das Publikum des The Great Escape Festivals, welches "Bangsar" erstmals live zu hören bekam.

"Eye To Eye" wiederum groovt düster und lüstern mit Synthies und Elektro-Flimmern im Background - auch dieser Song gönnt sich mehr Disco- und Glam-Garage-Anleihen als bisher.

Ob den Blood-Red-Shoes-Songs auch ein Album folgen wird, ist bisher nicht bekannt.

Zuletzt hatte Carter ihre neue Band Shit Girlfriend mit einem ersten Video vorgestellt.

Stream: Blood Red Shoes - "Bangsar"

Stream: Blood Red Shoes - "Eye To Eye"

Mehr zu...

Bookmark and Share

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.