20.04.2017 | 14:32 0 Autor: Juliane Kehr RSS Feed

Biffy Clyro führen neue Bandwelle beim Sziget Festival an

News 26603Das Sziget Festival hat gleich zehn neue Acts bestätigt. Neu mit bei dem Festival auf einer Donauinsel in Budapest dabei sind unter anderem Biffy Clyro und Breaking Benjamin.

Insgesamt über 100 Bands und Künstler sind mit dieser neuesten Bandwelle nun bekannt. Nachdem Anfang März mit unter anderem Van Holzen einige Neubestätigungen für die Newcomerstage bekannt gegeben wurden, folgen nun weitere große Namen.

Auf einer Vielzahl von Festivals sind die Schotten Biffy Clyro diesen Sommer unterwegs, um ihren eingängigen Alternative-Rock zu performen und die Festivalbesucher zum Mitsingen zu animieren. Härtere Gitarrensounds hat dagegen die Alternative-Metal-Band Breaking Benjamin im Gepäck. Außerdem neu bestätigt ist das HipHop-Duo Macklemore & Ryan Lewis aus Seattle. Weitere Bereicherungen für die über 60 Bühnen bieten die Singer/Songwriterin Birdy und Rapper Marteria. Psychedelic-Rock liefert die Band Tycho, während der Musiker Bakermat aus Amsterdam Melodic-House-Sounds unter die Leute bringen wird.

Das gesamte buntgemischte Line-up sowie alle Informationen zu Wochenkarten und anderen Ticketvarianten finden sich auf der offiziellen Seite des Festivals. Das Sziget findet vom 9. bis 16. August auf der "Insel der Freiheit" im Herzen Budapests inmitten der Donau statt.

Mehr zu...

Bookmark and Share

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.