20.04.2017 | 09:47 0 Autor: Florian Schneider RSS Feed

Progressive-Metaller Wild Throne verkünden Ende der Band

News 26597Das US-amerikanische Progressive-Metal-Trio Wild Throne hat seine Auflösung bekanntgegeben. Das einzige Album der Band war 2016 erschienen und hatte es in VISIONS zu einer der Schönheiten der Ausgabe 282 geschafft.

"Was für ein Trip. Wollen wir hoffen, dass noch viele folgen", schrieb VISIONS-Autor Martin Burger über "Harvest Of Darkness", das Debütalbum von Wild Throne. Jetzt wissen wir: Sein Wunsch wird nicht in Erfüllung gehen. Ihr Debüt, Schönheit der Ausgabe in VISIONS 282, wird das erste und letzte Album der Band bleiben.

In einem Statement auf Facebook gaben Wild Throne ihre Auflösung bekannt und legten ihre Gründe dafür dar. In dem Statement spricht die Band davon, dass sie mit einigen schwierigen Entscheidungen konfrontiert worden sei, die dazu geführt hätten, die Band aufzulösen. "Wir haben es solange versucht, bis es aus - für jedes Mitglied unterschiedlichen Gründen - einfach nicht mehr ging."

Auf ihrer Facebook-Seite verkündete die Band, dass im Zuge der Auflösung Merch und Platten zu stark vergünstigten Preisen erhältlich sind - der finale Ausverkauf einer hoffnungsvollen Band zwischen Posthardcore und Progressive Metal.

Facebook-Post: Wild Throne geben Ende der Band bekannt

Mehr zu...

Bookmark and Share

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.