20.03.2017 | 12:40 0 Autor: Vivien Stellmach RSS Feed

Dead Cross veröffentlichen neuen Song "Shillelagh" mit Mike Patton

News 26438Die Allstar-Band um Ex-Slayer-Drummer Dave Lombardo und Faith-No-More-Sänger Mike Patton hat am St. Patricks Day den neuen Song "Shillelagh" als Stream ins Netz gestellt - und anschließend wieder gelöscht. Ein Fan veröffentlichte einen Mitschnitt des wütenden Tracks auf Youtube.

UPDATE: Auch die Fan-Mitschnitte des Songs sind aus dem Netz verschwunden, nach Auskunft des Managements der Band habe er nur am St. Patrick's Day online stehen sollen, weil ein "Shillelagh" eine traditionelle irische Stichwaffe sei. Das Album sei noch in der Fertigstellung, Infos zum Release sollen bald folgen.

URSPRÜNGLICHE STORY: "Shillelagh" ist das erste musikalische Zeichen von Dead Cross seit ihrer Trennung von Ex-Sänger Gabe Serbian im September 2016. Den Song hatte die Allstar-Band um Ex-Slayer-Schlagzeuger Dave Lombardo am St. Patrick's Day vergangenen Samstag als Stream bei Soundcloud hochgeladen, am nächsten Tag aber wieder gelöscht. Glücklicherweise schnitt ein Fan den zwischen giftigem Hardcore und kreischendem Metal rasenden Track mit und stellte die Aufnahme auf Youtube online. Der Mitschnitt ist qualitativ nicht hochwertig, gibt aber einen guten Eindruck vom wütenden Sound der Band.

"Shillelagh" fungiert als Vorbote auf das kommende Debütalbum der Band, die neben Lombardo auch aus Justin Pearson von The Locust, Retox-Gitarrist Mike Crain und seit Ende 2016 eben auch aus Mike Patton besteht. Der Faith No More-Sänger ist der Nachfolger von Gabe Serbian.

Das von Ross Robinson (Deftones, Sepultura) produzierte Album soll dieses Jahr bei Ipecac erscheinen. Ein Veröffentlichungsdatum ist bislang nicht bekannt.

Stream: Dead Cross - "Shillelagh"

Mehr zu...

Bookmark and Share

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.