17.03.2017 | 09:30 0 Autor: Dennis Drögemüller RSS Feed

Incubus streamen zweiten neuen Song "Glitterbomb"

News 26430Incubus haben mit "Glitterbomb" den zweiten Song ihres neuen Albums "8" vorab veröffentlicht. Der entpuppt sich als schwelgerischer Rückgriff auf die 90er - mit kleinen Extras.

Eine lupenreine "Glitzerbombe" ist "Glitterbomb" zumindest nicht: Incubus pendeln in dem neuen Song zwischen angekratzten Gitarren, Pop-Punk-Vibe und jener Art großer, elegischer Harmonien, wie man sie vom Alternative Rock der 90er kennt. Dazwischen blitzen aber immer wieder überraschende Effekte auf: Nach drei Minuten etwa schieben kurz UFO-Keyboards die Gitarren zur Seite, während die Band den Song wieder aufbaut - und in einen wuchtig groovenden Crossover-Part kippt, der flüchtig an die Frühphase der Band erinnert. Kurz darauf übernimmt eine verzerrte Hammond-Orgel die Führung, bis die Gitarren sich dazugesellen.

"Glitterbomb" ist nach "Nimble Bastard" - zu dem es in Kürze ein Video geben soll - schon der zweite Song vom kommenden Incubus-Album "8", das am 21. April erscheinen wird. Parallel zum neuen Song veröffentlichte die Band auch das Cover der Platte, das ähnlich schlicht wie der Titel daherkommt.

Wer das Album früher als alle anderen hören will, kann auf sein Losglück vertrauen: Noch bis Ende des Monats veranstalten Incubus eine Aktion, bei der Gewinner zur Band nach Los Angeles dürfen, mit ihr Zeit verbringen, die Platte vorgespielt bekommen und einen Auftritt im berühmten Staples Center sehen - und die Band übernimmt Flug- und Hotelkosten. Teilnehmen können Fans auf der Seite der Social-Awareness-Plattform Propeller.la, auf der man sich beispielsweise für den Newsletter der von Incubus unterstützten US-Bürgerrechtsorganisation ACLU registrieren muss, um die nötigen Punkte zur Teilnahme am Gewinnspiel zu sammeln. Offenbar dürfen auch internationale Fans teilnehmen.

Zuletzt hatten Incubus immer wieder auch über ihre neue Platte gesprochen, vor allem die Kooperation mit Skrillex sowie die Zusammenarbeit mit Deftones-Frontmann Chino Moreno war dabei ein Thema.

Stream: Incubus - "Glitterbomb"

Cover: Incubus - "8"

Incubus -

Mehr zu...

Bookmark and Share

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.