06.05.2016 | 15:06 0 Autor: Anton Stechonin RSS Feed

Serj Tankian veröffentlicht politischen Song "Artsakh"

News 24928Inspiriert vom erneuten Ausbruch des bewaffneten Konflikts in der aserbaidschanischen Region Bergkarabach veröffentlicht Serj Tankian den akustischen Folksong "Artsakh". Mit dem Track will er den dort lebenden Armeniern seine Solidarität entgegenbringen.

Serj Tankian, der für seine politischen Statements insbesondere im Bezug auf historische Ungerechtigkeiten gegenüber dem armenischen Volk bekannt ist, nahm die viertägigen Kämpfe in Bergkarabach zum Anlass einen politisch aufgeladenen Akustiksong namens "Artsakh" - der armenische Name des Gebietes - zu veröffentlichen. Der Track ist komplett in armenischer Sprache gehalten und kommt mit einem Video, in dem der Frontmann von System Of A Down den Track in einem grünen Garten und nur mit Akustikgitarre spielt.

In einem Statement zum Video beschrieb der Sänger armenischer Herkunft die Geschichte des Widerstands des Volkes in der Region und forderte gleichzeitig die Unhabhängigkeit von Bergkarabach: "Dieses Volk hat seit tausenden von Jahren in dieser Region gelebt. Auf den Stirnen der Menschen steht Anstrengung, aber auch Schönheit", so Tankian. "Ich glaube nicht an Kriege und letztlich auch nicht an Grenzen, aber ich glaube an das Recht auf Selbstbestimmung und das Leben ohne Unterdrückung. Deswegen ist es Zeit, dass die Welt sie als die Republik Artsakh (Bergkarabach) anerkennt." Der Song selbst verstärkt die Botschaft noch weiter und zeigt sich kämpferisch und freiheitsliebend.

Anfang April flammte in Bergkarabach die Auseinandersetzung zwischen Armenien und Aserbaidschan, die in den vergangenen Jahrzehnten immer wieder für Reibereien zwischen den beiden Staaten gesorgt hatte, wieder auf: In Kämpfen zwischen dem 2. und 5. April kamen auf beiden Seiten sowohl Soldaten, als auch Zivilisten ums Leben. Es geht um den Anspruch der beiden Staaten auf das aserbaidschanische Gebiet, in dem hauptsächlich Armenier leben.

Video: Serj Tankian - "Artsakh"

Lyrics von "Artsakh" in deutscher Übersetzung

Wir haben immer in diesen Ländern gelebt
Auf diesen Feldern geerntet und gepflückt
Generationen entsprangen deinen Flüssen
Kinder sind aus deinen Bergen geboren

Die öffentliche Maske der Tradition
Der Kampf um Befreiung oder Tod
Der Blick des Feindes auf euer Terrain
Unser Lächeln auf euren Busen
auf eurem bodenlosen Willen

Wir werden mit unseren Fäusten singen
Mit der Trikolore-Flagge der Gerechtigkeit
Humanitäre Liebe des Friedens
Mit dem heiligen Segen eines Kindergesichts
Wir werden mit Kultur siegen
Wir werden mit Kultur siegen
Wir werden siegen, indem wir Armenier sind.

Mehr zu...

Bookmark and Share

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.