05.01.2016 | 10:08 0 Autor: Florian Schneider RSS Feed

Axl Rose bestätigt Guns-N'-Roses-Reunion beim Coachella Festival

News 24220Das neue Jahr ist erst wenige Tage alt, schon sind die ersten beiden Reunions zu vermelden: Guns N' Roses mit Axl Rose, Slash und Duff Mc Kagan werden als Headliner des diesjährigen Coachella Festivals in Kalifornien auftreten. Das bestätigte Rose per Twitter. Als weitere Headliner des Festivals sind zudem LCD Soundsystem bestätigt, die sich vor sechs Jahren getrennt hatten.

Damit bewahrheiten sich die Gerüchte der letzten Tage und Wochen, wonach Axl Rose und Slash wieder zusammengefunden hätten und eine baldige Reunion des klassischen Guns N' Roses-Line-ups bevorstünde.

Zum Line-up der Band, die beim diesjährigen Coachella Festival auftreten wird, gehören neben Rose und Slash auch Bassist Duff McKagan. Zudem hat Schlagzeuger Frank Ferrer bestätigt, dass er Teil der Reunion sein wird; er ist seit 2006 Drummer des aktuellen Line-Ups von Guns N' Roses. Weitere Namen des Line-ups wurden bislang nicht genannt. Ob die Band weitere Festivals im Sommer 2016 spielen wird, ist noch unklar, es gibt allerdings Gerüchte, dass die Band im Sommer auf dem Hockenheimring auftreten könnte.

Ebenfalls als Headliner beim Coachella Festival spielen LCD Soundsystem. Frontmann James Murphy hatte die Dance-Punks nach zehn Jahren und drei Alben 2010 aufgelöst, aber nie kategorisch ausgeschlossen, dass die Band zu einem späteren Zeitpunkt wieder zusammenkommen könnte.

Der Auftritt der Band auf dem Coachella Festival, das vom 15. bis 17. und vom 22. bis 24. April stattfindet, wird nicht der einzige bleiben. Auf der Website von LCD Soundsystem heißt es in einer Mitteilung, dass bald Tourdaten für 2016 veröffentlicht werden sollen.

Tweet: Axl Rose bestätigt Guns N' Roses Reunion

Gunsroses

Tweet: Line-up des Coachella-Festivals mit Guns N' Roses

Mehr zu...

Bookmark and Share

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.