30.10.2014 | 18:00 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash (Mike Patton, Bon Iver, Mono u.a.)

News 21631Neuigkeiten von Mike Patton, Bon Iver, Sziget Festival, Parquet Courts, Greylag, Rob Moir, Feine Sahne Fischfilet, In Your Memory, Mono, Sharon van Etten, Vodun und Sia

+++ Faith No More-Frontmann Mike Patton hat gemeinsam mit dem Komponisten Anthony Pateras die Experimental-Band Tetema gegründet. Die Veröffentlichung ihres Debüt-Albums "Geocidal" hat die Band für den 8. Dezember angekündigt und mit "Trenz" gleich einen ersten Song im Stream vorgestellt.

Stream: Tetema - "Trenz"

Cover & Tracklist: Tetema - "Geocidal"

Geocidal cover

01. "Invocation Of The Swarm"
02. "Pure War"
03. "Irundi"
04. "The Hell Of Now"
05. "Ten Years Tricked"
06. "3-2-1 Civilization"
07. "Tenz"
08. "Suishaman"
09. "Kid Has Got The Bomb"
10. "Emptiness Of Ecstacy"
11. "Death In Tangiers"

+++ Bon Iver-Chef Justin Vernon will ein eigenes Festival veranstalten. "The Eaux Claire Music And Arts Festival" wird im nächsten Juli erstmalig in Eau Claire/Wisconsin, der Heimatstadt des Folk-Sängers, veranstaltet. Das Festival findet an zwei Tagen auf drei Bühnen statt. Auftretende Bands wurden bisher nicht bekannt gegeben.

+++ Das Sziget Festival bietet ein besonderes Geschenk für Frühbucher an. Wer am Montag ab 15:00 Uhr innerhalb von 24 Stunden einen Pass für fünf beziehungsweise sieben Tage kauft, erhält ein VIP-Paket. Darin enthalten sind neben Stickern und einem Schlüsselanhänger auch ein VIP-Pass, mit dem man unter anderem in den gesonderten Bereich neben der Main-Stage Zugang erhält. Darüber hinaus gibt es bis zum 31. Dezember weiterhin Early Bird Tickets.

+++ Die Indie-Supergroup PCPC, bestehend aus Mitgliedern von Parquet Courts und PC Worship, hat den Song "Fell Into the Wrong Crowd" im Stream hochgeladen. PCPC hatten bisher nur einige Konzerte von Thurston Moore in Amerika eröffnet. Mit "Content Nausea" haben Parquet Courts eine weitere Veröffentlichung für dieses Jahr geplant, allerdings unter dem Namen Parkay Quarts. Unter ihrem regulären Namen tritt die Band auf dem Week-End Festival in Köln auf. Tickets dafür gibt es bei Eventim.

Stream: PCPC - "Fell Into the Wrong Crowd"

+++ Greylag haben ein Video zu ihrer aktuellen Single "Yours To Shake" veröffentlicht. In dem Clip folgt ein Mann einer weißhaarigen Frau in einem Wald und trifft dabei auf seltsame Gestalten. "Yours To Shake" stammt von "Greylag", dem Debüt des Indierock-Trios, das am 14. Oktober erschienen ist.

Video: Greylag - "Yours To Shake"

+++ Singer/Songwriter Rob Moir hat ein Lyric-Video zu seinem Song "Oh Margot Please" veröffentlicht. Der Song ist auf dem aktuellen Album "Places To Die" enthalten. Außerdem ist Moir weiterhin auf Tour unterwegs, die ihn in Bars, Clubs, Kneipen und die Wohnzimmer seiner Fans führt.

Video: Rob Moir - "Oh Margot Please"

Live: Rob Moir

28.11. Bremen - Tower#
29.11. Köln - MTC#
05.12. Berlin - Comet Club#
06.12. Hannover - Lux#
07.12. Hamburg - Hafenklang
08.12. Trier - Miss Marples^
09.12. Enkirch - Toms Musikkeller
10.12. Köln - Café Hibiskus
11.12. Kassel - Weinbergkrug
12.12. Mönchengladbach - Blaues Haus
13.12. Leipzig - Stoned*
14.12. Berlin - Valentin Stüberl*
15.12. Potsdam - Freiland*
16.12. Timelkam - Bart
17.12. Wien - The Loft*
18.12. Würzburg - Wunschlos Glücklich*
# = mit Erik Cohen ^ = mit Ghost Of A Chance * = mit No King No Crown

+++ Die Deutschpunks von Feine Sahne Fischfilet haben ein neues Album und eine Tour angekündigt. "Bleiben oder Gehen" erscheint am 23. Januar über Audiolith und ist der Nachfolger des 2012 erschienen Albums "Scheitern und Verstehen". Die politischen Texte des Albums hatten der Band einen Platz im Verfassungsschutzbericht eingebracht. Ihr wurde Linksextremismus vorgeworfen. Ab dem 30. Oktober kommt die Band auf Tour. Karten für die Konzerte kann man bei Eventim kaufen.

Trailer: Feine Sahne Fischfilet - "Bleiben oder Gehen"

Live: Feine Sahne Fischfilet

30.01. Köln - Gebäude 9
31.01. Augsburg - Brecht Tage
06.02. Berlin - SO 36
07.02. Hannover - Faust
13.02. Dresden - Scheune
14.02. Wien - Arena
20.02. Hamburg - Uebel & Gefährlich
27.02. Jena - Kassablanca
28.02. Heidelberg - Halle 02
06.03. Münster - Skaters Palace
07.03. Leipzig - Täubchenthal
13.03. Oberhausen - Druckluft
14.03. Düsseldorf - Zakk
20.03. München - Hansa 39
21.03. Nürnberg - Löwensaal
27.03. Bremen - Schlachthof
28.03. Frankfurt - tba
10.04. Stuttgart - LKA Longhorn
11.04. Basel - Hirscheneck
25.04. Bern - Rössli

+++ In Your Memory haben ein Video zum Song "Layers Of Lies" veröffentlicht. Darin performt die Post-Hardcore-Band den Song auf einem Basketball-Platz in Sport-Kleidung. Dabei müssen sie auch gegen eine Gruppe von Kindern im Basketball antreten. "Layers Of Lies" entstammt der im September erschienen EP "Reflections".

Video: In Your Memory - "Layers Of Lies"

+++ Mono haben ein Musikvideo zu ihrem Song "Where We Begin" veröffentlicht. Die japanische Postrock-Band arbeitete dafür mit der Filmemacherin Mitsuyo Miyazaki zusammen, die zur Zeit einen 20-minütigen Tanz-Kurzfilm mit demselben Titel dreht, für den der Clip ein erster Teaser ist. Mithilfe einer Crowdfunding-Kampagne soll das komplette Filmprojekt finanziert werden. Mono haben kürzlich ihr Album-Doppel "The Last Dawn/Rays Of Darkness" veröffentlicht, auf dem auch "Where We Begin" zu finden ist. Beide Platten können in voller Länge als Stream gehört werden. Im Dezember kommt die Band für sechs Termine nach Deutschland. Tickets gibt es bei Eventim.

Video: Mono - "Where We Begin"

Live: Mono

01.12. Hamburg - Hafenklang
13.12. Berlin - C-Club
14.12. Köln - Gebäude 9
15.12. Karlsruhe - Jubez
16.12. München - Feierwerk
18.12. Dresden - Beatpol

+++ Auch Sharon van Etten hat ein neues Musikvideo online gestellt. Regisseur Sean Durkin drehte einen Clip zum Song "Your Love Is Killing Me" der Singer/Songwriterin mit der Schweizer Schauspielerin Carla Juri ("Feuchtgebiete") in der Hauptrolle. Der Track stammt von van Ettens aktuellem Album "Are We There", das im Mai dieses Jahres erschienen ist. Im November und Dezember kommt die Musikerin auf Tour durch Deutschland und die Schweiz. Karten gibt es bei Eventim.

Video: Sharon van Etten - "Your Love Is Killing Me"

Live: Sharon van Etten

17.11. Hamburg - Prinzenbar
02.12. Stuttgart - 1210
04.12. Lausanne - Le Romandie
05.12. Basel - Rossstall Kaserne

+++ Die Voodoo-Rocker Vodun haben ein Video zu ihrem Song "Loa's Kingdom" veröffentlicht. Der Track stammt vom kommenden Album "Possession", dessen Veröffentlichungstermin bisher noch nicht bekanntgegeben wurde. "Loa's Kingdom" kann auch auf der Bandcamp-Seite der Band gratis heruntergeladen werden. Das Album Eat Up The Sun" von 2013 ist dort ebenfalls als Stream verfügbar.

Video: Vodun - "Loa's Kingdom"

+++ Die australische Sängerin Sia spendet ihren Atem für einen guten Zweck. Beim morgen stattfindenden Adelaide Film Festival in Australien kann ihr in einem Einmachglas konservierter Odem bei einem Filmquiz gewonnen werden. Die Einnahmen aus dem Spiel werden für die Förderung von Filmemachern aus Adelaide eingesetzt. Das Glas ist mit silbernem Siegelwachs verschlossen, um sicherzustellen, dass aus dem Atemgefäß keine Mogelpackung wird.

Mehr zu...

Bookmark and Share

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.