23.10.2014 | 17:53 0 Autor: Dennis Plauk RSS Feed

Mono streamen Album-Doppel "The Last Dawn" und "Rays Of Darkness"

News 21595Mono machen Nägel mit Köpfen: Wochenlang las man über ihren Kreativitätsflash, der sich in gleich zwei neuen Platten niedergeschlagen habe. Einen Tag vor der Veröffentlichung hat die Band nun beide Alben als Stream veröffentlicht.

"The Last Dawn" und "Rays Of Darkness" heißen die beiden neuen Alben der japanischen Postrock-Routiniers. Veröffentlicht werden sie hierzulande auf Pelagic, dem Label von The Ocean-Kopf Robin Staps. Als Fan und Förderer progressiver Rockmusik dürfte Staps seinen Neuzugang aus Tokio als einen Coup verbuchen.

Mono ihrerseits wollen die beiden Alben als eine Art Yin und Yang ihres Soundspektrums verstanden wissen - mit "The Last Dawn" als der optimistischeren, melodischeren Platte und "Rays Of Darkness" als dem finstereren, mitunter atonalen Gegenstück.

Zugleich ist die Verteilung auf zwei LPs laut Bandchef Takaakira Goto aber auch ein Ausdruck der Inspiration zu seinen neuen Songs, die ihn parallel aus zwei unterschiedliche Richtungen ereilt hatte. Soweit zumindest seine kryptischen Worte.

Fest steht: Mono haben zwei packende Postrock-Platten daraus geformt, die sich einerseits ästhetisch unterscheiden, andererseits wunderbar ergänzen. Unten hört ihr den Doppelpack im Stream.

Im Dezember sind Mono zudem auch auf Tour in Deutschland. Karten gibt es bei Eventim.

Album-Stream: Mono - "The Last Dawn" / "Rays Of Darkness"

Live: Mono

01.12. Hamburg - Hafenklang
13.12. Berlin - C-Club
14.12. Köln - Gebäude 9
15.12. Karlsruhe - Jubez
16.12. München - Feierwerk
18.12. Dresden - Beatpol

Mehr zu...

Bookmark and Share

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.