21.03.2002 | 10:13 0 RSS Feed

Wo sind wir? - Teil V

Sterne-Schlagzeuger Christoph Leich weiß Unerfreuliches aus Schorndorf zu berichten.

Schorndorf, Kulturfabrik, 19.03. Was ich noch zum Zürich-Konzert sagen wollte: Richie war ja tatsächlich im Cabaret Voltaire, dem Geburtsort des Dadaismus. Totaler Wahnsinn. Er hat Gottesdienste im Cabaret Voltaire miterlebt. Ich bin immer noch platt.
Und die Mondos wurden beklaut, was echt Scheiße ist. Ich weiß, es war unsere Schuld, weil wir die Tür nicht abgeschlossen haben, aber das ist Scheiße. Man klaut Omas keine Handtaschen und Rockbands keine Instrumente oder Bargeld. DAS IST SCHEIßE! Ich hoffe, der Typ liegt mit einer Überdosis in seiner eigenen Kotze. Von mir aus kann er ja noch in letzter Sekunde gerettet werden, aber er soll sich Scheiße fühlen! (Wer Hinweise auf den Verbleib der gestohlenen Instrumente hat, kann sich hier melden.)

Bookmark and Share

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.