04.04.2013 | 11:30 0 Autor: Florian Zandt RSS Feed

Sziget - Neues von der Insel

News 18375Wenn man eine ganze Insel mit Künstlern füllen möchte, braucht man davon schon ein paar. Die Veranstalter des Sziget zeigen uns, wie man dabei möglichst effizient vorgeht, und bestätigen 22 neue Bands.

Einem Festival eine Insel zu widmen, klingt im ersten Moment vielleicht übertrieben. Im Falle des Sziget in Budapest macht das aber Sinn, schließlich wollen in einer Woche Festivalbetrieb zahlreiche Bands auf den Bühnen der Donauinsel untergebracht werden. Jetzt füllen die Veranstalter das Line-up mit 22 weiteren Künstlern.

Blickt man auf die Bestätigungen, wird einem direkt klar, dass das Sziget etwas für alle musikalischen Geschmäcker bereithält. Neben Biffy Clyro, The Joy Formidable und Flogging Molly wurden unter anderem auch der Techno-DJ Gesaffelstein, Booka Shade, Regina Spektor und der Pop-Sänger Mika für das Sziget verpflichtet.

Weitere Infos zum Festival sowie die kompletten Neubestätigungen gibt es auf der Homepage des Sziget.

Mehr zu...

Bookmark and Share

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.