13.07.2012 | 15:44 1 Autor: Saskia Böttjer RSS Feed

Red Hot Chili Peppers - Rekordverdächtiger Überschuss

News 16583Nein, Red Hot Chili Peppers wollen mit der Veröffentlichung ihrer 18 Singles in den nächsten sechs Monaten keinen Rekord aufstellen. "Die Songs müssen einfach raus."

Denn sie seien zu gut, um sie verschlossen zu halten. Schlagzeuger Chad Smith ist aus diesem Grund sehr froh, dass die Songs ans Tageslicht kommen. "Schließlich sind sie ein wichtiger Teil der Band und dem, was wir momentan machen."

Von der Qualität des 18-fachen Überschusses, entstanden während der Schreibphase ihres aktuellen Albums "I'm With You", waren die Red Hot Chili Peppers selbst überrascht, als sie die Singles jetzt noch einmal überarbeiteten, so Smith weiter. "Es war sehr cool alle Songs noch einmal zu hören, wissend, dass sie bald veröffentlicht werden."

Aufgeteilt auf neun doppelseitige Seven-Inches, beginnt die sechsmonatige Veröffentlichungsphase am 11. August mit den beiden Songs "Strange Man" und "Long Progression". Am 11. September folgt bereits das nächste Duo, bestehend aus "Magpies" und "Victorian Machinery".

Mehr zu...

Bookmark and Share

Kommentare (1)

Avatar von Marku Marku 14.07.2012 | 15:21

Ich bin mal gespannt, ob die Red Hot chili Pepers irgendwann auch mal ein 50 Bühnenjubiläum feiern werden wie es heute die Rolling Stones tun.

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.