22.06.2012 | 10:03 0 Autor: Saskia Böttjer RSS Feed

South Of Mainstream - Und seine Lieblinge

News 16460Das South Of Mainstream bewegt sich als Noise- und Doomfestival in eher kleinen Kreisen. Dort gehört es mit den diesjährigen Headlinern The Obsessed und Ostinato allerdings zu den ganz Großen.

Das veranstaltende Label Exile On Mainstream hat sich seit Bestehen zum Ziel gesetzt, "der Oberflächlichkeit heutiger Popkultur Inhalte entgegenzusetzen." Nach zweijähriger Pause frönen sie wieder diesem Musikgeschmack und laden "Bands und Künstler, die auf den großen Festivals keine Chancen haben", zu ihrem eigenen kleinen South Of Mainstream Festival ein.

Die Veranstalter können die diesjährige Ausgabe vom 6. bis 8. September in Stolzenhain kaum noch abwarten. "Es sind einige Bands dabei, die einen großen Einfluss darauf hatten, was wir präsentieren, erreichen wollen und uns ganz einfach zu dem machten, was wir sind.“

Ganz oben steht für sie, als "Hardcorefans der Legende unter den Doommetalbands", der Auftritt von The Obsessed. Ein weiteres Highlight bietet die voraussichtlich einzigartige Ostinato-Reunion-Show. Für das South Of Mainstream 2012 werden sich die Bandmitglieder noch einmal zusammenfinden, obwohl sie sich seit 2009 eigentlich getrennt weiterentwickeln wollten.

Der Vorverkauf für das Festival im "familiären Rahmen ohne Security-Generve und übertriebene Beschränkungen" beginnt am 3. Juli auf der brandneuen Homepage.

Mehr zu...

Bookmark and Share

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.