19.06.2012 | 17:40 0 Autor: Saskia Böttjer RSS Feed

Deftones - Chi Cheng erneut im Krankenhaus

News 16448Der Deftones-Bassist liegt nach wie vor im Koma, konnte aber letzte Woche endlich nach Hause gebracht werden. Jetzt wirft Chi cheng eine Lungenentzündung zurück, die stationär behandelt werden muss.

Seine Familie und Freunde haben die Tage sehnsüchtig heruntergezählt, bis sie Chi Cheng endlich wieder mit nach Hause nehmen konnten. Ein weiterer Fortschritt, nachdem der im Koma liegende Deftones-Bassist Anfang des Jahres erste Anzeichen der Besserung erkennen ließ. Am 13. Juni kehrte Cheng aus New Jersey in seine Heimat zurück, am 15. musste er direkt wieder ins Krankenhaus zurück. Das meldete die Familie via oneloveforchi.com: "Chi ist auf der Intensivstation und bekommt drei verschiedene Antibiotika gegen seine Lungenentzündung. Blutdruck und Sauerstoffwerte sind beide niedrig."

Mittlerweile geht es dem Bassisten wieder etwas besser. "Cheng reagiert auf uns und bald soll er von seinem Beatmungsgerät befreit werden."

Mehr zu...

Bookmark and Share

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.