28.03.2012 | 17:00 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash

News 16039Neuigkeiten von Slipknot, Fred Durst, Rocky Votolato, Feist, Nigel Wright, Black Shape Of Nexus, Killswitch Engage, Exit Ten, 65daysofstatic, Tu Fawning, Dyse, Turntablerocker und Atari Teenage Riot

+++ Sid Wilson, seines Zeichens DJ bei Slipknot, und Fred Durst arbeiten an einer gemeinsamen EP. Beide haben sich bei einer Tour in Australien kennengelernt, festgestellt, dass sie gut miteinander harmonieren und dann beschlossen die EP in Florida aufzunehmen. Wilson beschreibt die Musik der beiden als "neu und dreckig". Man darf auf jeden Fall gespannt sein.

Im Sommer ist Fred Durst aber zunächst mit Limp Bizkit unterwegs.

Live: Limp Bizkit

16.06. Dresden - Junge Garde
18.06. Hamburg - Stadtpark

+++ Das aktuelle Rocky Votolato-Album "Television of Saints" könnt ihr euch jetzt im Stream beim Paste Magazine anhören. Das Album war dieses Mal zum Teil ein Fanprojekt, denn die Aufnahmen konnten erst durch Spenden der Fans ermöglicht werden. Mehr dazu in VISIONS Nr. 229 - ab sofort am Kiosk.

+++ M. Ward und Feist, die momentan zusammen auf Europa-Tour sind, spielten bei ihrem Konzert in der Londoner Royal Albert Hall ein Cover von The Jesus and Mary Chains "Sometimes Always".

M. Ward & Feist - "Sometimes Always"

+++ Am Freitag erscheint Nigel Wrights Debüt "Millfoil". Zwei Jahre ist die Platte schon im Kasten und findet nun endlich seinen Weg in die Öffentlichkeit, vor dem offiziellen Erscheinen allerdings in Form eines Streams.

+++ Das neue Black Shape Of Nexus-Album ist jetzt als Vorbestellung erhältlich. "Negative Black" gibt es als Doppel-LP oder CD und verspricht 80 Minuten Boogie Doom, Sludge und Noise. Außerdem kommt die Band noch an folgenden Terminen auf Tour.

Live: Black Shape Of Nexus

14.04. Würzburg - Immerhin
15.04. Bonn - Kult 41
16.04. Karlsruhe - Jubez
17.04. Nürnberg - Kunstverein
18.04. Leipzig - UT Connewitz
19.04. Berlin - Red Rooster
20.04. Dresden - Chemiefabrik
21.04. Braunschweig - Nexus

+++ Die Metal-Band Killswitch Engage kommt für zwei Headline-Shows nach Deutschland. Außerdem verschlagen sie noch weitere Festivaltermine nach Europa, darunter ein Konzert bei Rock am Ring und Rock im Park.

Live: Killswitch Engage

04.06. Karlsruhe - Substage
08.06. Nickelsdorf - Nova Rock
19.06. Hamburg - Grünspan

+++ Exit Ten halten mit ihrem Debütnachfolger, was der Vorgänger versprach und bringen die Platte von der Insel auf's Festland. Die folgenden Tourdaten stehen im Terminplaner der Band, wir verlosen außerdem Tickets.

Live: Exit Ten

10.04. Köln - Underground
11.04. Frankfurt - Zoom
12.04. Berlin - Comet Club
13.04. Stuttgart - Keller Klub
14.04. Mannheim - Alte Feuerwache

+++ Im November haben 65daysofstatic eine Session mit den Leuten von Coach Road Studios aufgenommen. Im Video seht ihr eine Aufnahme der Songs "Dance Dance Dance", "Piano Fights", "Debutante" und "Burial Scene". Die Band aus Sheffield gibt außerdem ein paar erste Konzertdaten bekannt. Deutschland ist zwar bis jetzt nicht dabei, die Tour soll aber fortgesetzt werden.

Live: 65daysofstatic

06.04. Venlo - Perron 55
07.04. Utrecht - Tivoli
08.04. Zottegem - Dunk! Festival
09.04. Breda - Mezz

+++ Tu Fawning veröffentlichen am 4. Mai 2012 ihr zweites Album "A Monument". Nachdem es im Februar bereits einen ersten Song zu hören gab, stellt die Band um Corrina Repp nun „Anchor“, den Opener des Albums, zum streamen und herunterladen ins Netz. Die Single erscheint zum Record Store Day am 21. April als limitierte Vinyl-Seven-Inch.

Tu Fawning - "Anchor"

+++ Das Noise-Duo Dyse begibt sich im Mai auf Deutschland-Tour.

Live: Dyse

03.05. Dresden - Groove Station
04.05. Dresden - Groove Station
29.06. Aachen - Städte Regio Aachen Festival
30.06. Aachen - Jakobshof
29.07. München - Free & Easy-Festival
03.08. Beelen - Krach am Bach
10.08. Oberhausen - Olgas-Rock Festival

+++ Am kommenden Freitag erscheind das dritte Album von Turntablerocker. Das deutsche DJ Duo, zudem Michael Beck von den Fantastischen Vier gehört, veröffentlicht damit das erste Album seit zehn Jahren. Wir verlosen "einszwei" fünf Mal als Vinyl LP.

+++ Begleitend zum Release ihrer EP "Collapse Of History", die in zwei Teilen am 19. März und 23. April veröffentlicht wird, stellen Atari Teenage Riot ein neues Video online. Gedreht in einer psychiatrischen Klinik, thematisiert der Clip im den Überfluss an Informationen im digitalen Zeitalter. Als Inspiration für den von Nic Endo gesungenen Song nennt Alec Empire das Atari-Videospiel Pong.

Atari Teenage Riot - "Collapse Of History"

Mehr zu...

Bookmark and Share

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.