24.06.2009 | 16:52 0 Autor: Lena Glebe RSS Feed

Newsflash

News 11302Neuigkeiten von Deftones, At The Drive-In, De Rosa, The Kills, Max Herre, The Living End, Juliette Lewis, Masters Of Reality, Emil Bullls, In This Moment, Constants und der Popkomm.

+++ Als die Deftones schon kurz davor waren, ihre neue Platte fertigzustellen, bemerkten sie, dass diese doch nicht das repräsentiert, was sie momentan als Menschen und Musiker ausmacht. Aus diesem Grund hat die Band aus Sacramento beschlossen, die Songs auf "Eros" zwar zu einem bestimmten Zeitpunkt das Licht der Welt erblicken zu lassen, es jedoch auch aufgrund der belastenden Situation um Bassist Chi mit einem neuen Ansatz zu versuchen um letztendlich im Sinne der Fans das bestmögliche Produkt abzuliefern.

+++ Wie erwartet, die Entkräftung kürzlich aufgekommener Gerüchte: In einem weiterführenden Interview betonten Omar Rodríguez-López und Cedric Bixler-Zavala nochmals, dass eine Reunion von At The Drive-In eher unwahrscheinlich sei. Zwar freue man sich über die begrabenen Kriegsbeile, im Weg stünde derweil jedoch unter anderem zuviel neues Mars-Volta-Material, als dass man sich auf die ehemalige Band besinnen könnte. Man sei jedoch klug genug sich auf ein "Sag niemals nie" zu einigen...

+++ "Danke für all die Freigetränke, auf Wiedersehen!". So verabschieden sich De Rosa und verkünden so kurz und knapp ihre Trennung.

+++ Jegliche Verzögerung des neuen The-Kills-Album geht auf das Konto von Kate Moss. Denn die hat den Laptop ihres Freundes Jamie Hince wutbedingt im Swimming Pool verschwinden lassen. Inklusive neuer Songs. Exklusive Sicherungskopie.

+++ Max Herre wiederum taucht im Herbst aus der Versenkung auf: "Ein neuer Tag" soll fünf Jahre nach seiner letzten Platte kurz vor der Vollendung stehen und über sein 2006 gegründetes Label Nesola veröffentlicht werden.

+++ The Living End verschenken einen Song: "Faith" gibt es an dieser Stelle zum Download, vorausgesetzt, man trägt sich für den Newsletter der Australier ein.

+++ Nicht mehr mit The Licks, dafür mit den New Romantiques ist Juliette Lewis neuerdings unterwegs. Für die folgenden Daten lädt sie euch an dieser Stelle persönlich ein:
03.11.2009 Hamburg - Große Freiheit 36
04.11.2009 Berlin - Kesselhaus
09.11.2009 München - Muffathalle
11.11.2009 Wiesbaden - Schlachthof
12.11.2009 Köln - Live Music Hall
19.11.2009 Bochum - Zeche

+++ Das neue Album der Masters Of Reality hat ein offizielles Veröffentlichungsdatum: "Pine/Cross Dover" erscheint am 21. August und soll laut Band eine Mischung aus Led Zeppelin, Cream, The Beatles und Black Sabbath sein.

+++ Denselben Weg wie auch schon für den Vorgänger "The Black Path" haben die Emil Bullls nun auch für ihr neues Album eingeschlagen: Abgeschieden in einer Berghütte im Allgäu wurde drei Wochen lang Brainstorming betrieben, inklusive "Blut, Schweiß und Tränen", damit pünktlich zum 25. September das Album "Phoenix" in den Regalen steht.

+++ Die kalifornischen Hardrocker von In This Moment veröffentlichen ihre Single "Call Me" ausschließlich in Deutschland. Bevor das Blondie-Cover am 3. Juli erscheint, gibt es vorab bereit das zugehörige Video bei MySpace zu sehen.

+++ Über den Ausfall der diesjährigen Popkomm hatten wir berichtet, nun werden aus dem Umfeld von Künstlern, Musik- und Softwareunternehmen Stimmen laut, die stattdessen ein neuartiges Branchentreffen organisieren wollen. So soll in den kommenden Wochen "genreübergreifend eine zeitgemäße und zukunftsfähige Musikbusiness-Plattform entstehen, bei der die aktuellen und brisanten Themen besprochen werden".

+++ Am kommenden Sonntag beginnt der Deutschlandteil der Constants-Tour, kommentiert werden die Shows von Will Benoit über Twitter:
28.06.2009 Berlin – NBI
29.06.2009 Chemnitz - Subway to Peter
01.07.2009 Dresden - AZ Conni
02.07.2009 Leipzig - Zoro
03.07.2009 Köln - MTC

Mehr zu...

Bookmark and Share

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.