VISIONS empfiehlt: Blackout Problems

Detail

Mit der kommenden Mini-Tour bleiben Blackout Problems sich treu: Die 2012 gegründeten Band zwischen Punk- und Alternative-Rock könnte mittlerweile auch deutlich größere Clubs füllen - bleibt aber im Frühjahr nochmal bewusst bei den kleinen Läden, wo die Bindung zwischen Band und Publikum sich besonders intensiv ausleben lässt. Parallel haben Blackout Problems auch ein Video zur neuen Single "Off/On" veröffentlicht, ein Vorbote auf ein neues Album - von dem live auch erste Songs zu hören sein sollen. Wer bei den Terminen dabei sein will, sollte sich sputen: Zwei von vier Konzerten sind bereits ausverkauft. Karten gibt es bei Eventim.

Termine

Datum Ort Venue
18.05. Köln Stereo Wonderland | ausverkauft
19.05. Hamburg Astra Stube
21.05. Berlin Cassiopeia
24.05. München Sunny Red | ausverkauft

Mehr zu...