VISIONS empfiehlt: Erik Cohen

Detail

Erik Cohen kann nicht stillsitzen: Der ehemalige Smoke Blow-Frontmann spielte Anfang des Jahres zahlreiche Konzerte und brachte im Januar mit "Weisses Rauschen" sein zweites Soloalbum heraus, auf dem er wiederholt den düsteren Abgründen von Rock, Punk und Pop mit deutschen Texten über die Liebe und das Provinz-Leben fröhnt. Diese Art von Musik scheint perfekt für den Herbst zu sein, deshalb kündigte Cohen auch einige von uns präsentierte Konzerte im September und November an. Tickets gibt es bei Eventim.

Termine

Datum Ort Venue
23.03. Berlin Cassiopeia
24.03. Leipzig Naumann's
25.03. München Backstage
08.04. Kiel Orange Club

Mehr zu...