Backstage München

Wenn du eingeloggt bist, kannst du diesen Club zu deinen Favoriten hinzufügen.

Frontansicht

Über den Club

1991 gegründet, musste das Backstage wegen diverser juristischer und politischer Auseinandersetzungen bis heute schon zweimal umziehen. Trotzdem ist das Backstage einer der seltenen Orte in Deutschland, an dem sich unterschiedlichste kulturelle Strömungen vermischen und gegenseitig bereichern. Garant dafür ist das musikalisch und kulturell offene Konzept des Clubs,welches große Freiräume für Künstler und Besucher ermöglicht. Dabei reicht die Palette der Veranstaltungen von Konzerten über Discoprogramm bis hin zu Kleinkunst und Kabarett. Obwohl das Backstage ohne öffentliche Förderung auskommen muss und ihm deshalb grundsätzlich eine kommerzielle Struktur zu Grunde liegt, hat es sich als eines der kulturellen Zentren Süddeutschlands etabliert.

Anfahrt

Von A9 Nürnberg / A96 Lindau / A8 Salzburg / A94 Passau:

Auf Landsberger Straße gerade aus (Parallel zu Tram Gleisen). An der Jet-Tankstelle (rechts) vorbei und an der nächsten Kreuzung rechts auf die Brücke abbiegen. Dann die Brücke überqueren. Am Fuß der Brücke liegt das Backstage direkt linkerhand. Allerdings ist links abbiegen hier verboten, deswegen rechts abbiegen und unter der Brücke durchfahren!

Von A8 Stuttgart:

Immer in Richtung Innenstadt (Verdi Strasse -> Arnulfstraße). Der Arnulfstraße folgen (immer den Gleisen nach). An der Esso-Tankstelle vorbei (rechts) an der nächsten Kreuzung (Steubenplatz) rechts abbiegen. Nicht auf die Brücke auffahren sondern vorher (nach der Shell-Tankstelle und Ampel) rechts abbiegen. Das Backstage liegt dann direkt in der Kurve!

Tourdaten

weitere Clubs in München